Geschmortes süss-salziges Schweinefleisch

Geschmortes süss-salziges Schweinefleisch

Chashu

1 Std. 20 Min.

Fleischbeilage zur japanischer Spezialität Ramen. Schweinsbrust anbraten. Mit Ingwer und Sud von Wasser Sake, Sojasauce und Zucker langsam schmoren.

  • Laktosefrei

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 300 gSchweinsbrust ohne Schwarte
  • 1 TLgrobkörniges Meersalz
  • 1Frühlingszwiebel
  • 3 cmIngwer
  • 1,75 dlWasser
  • 0,5 dlSake, aus dem Japan-Shop
  • 0,5 dlSojasauce
  • 1 ELRohzucker
  • 600 gSchweinsbrust ohne Schwarte
  • 2 TLgrobkörniges Meersalz
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 6 cmIngwer
  • 3,5 dlWasser
  • 1 dlSake, aus dem Japan-Shop
  • 1 dlSojasauce
  • 2 ELRohzucker
  • 900 gSchweinsbrust ohne Schwarte
  • 3 TLgrobkörniges Meersalz
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 9 cmIngwer
  • 5,25 dlWasser
  • 1,5 dlSake, aus dem Japan-Shop
  • 1,5 dlSojasauce
  • 3 ELRohzucker
Kilokalorien
250 kcal
1.000 kj
Eiweiss
14 g
24,6 %
Fett
16 g
63,2 %
Kohlenhydrate
7 g
12,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
köcheln lassen:
ca. 1 Stunde
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Fleisch rundum mit Salz einreiben. In einer beschichteten Bratpfanne rundum ca. 5 Minuten anbraten, mit der Fettseite beginnen. Inzwischen Frühlingszwiebel in grobe Stücke, Ingwer in dünne Scheiben schneiden. Beides mit den restlichen Zutaten in eine Pfanne in der Grösse des Fleisches geben. Fleisch dazugeben. Alufolie in der Grösse der Pfanne doppelt auslegen, zu einer Rondelle formen. Mit einer Schere in der Mitte 3–4 Mal einstechen. Aludeckel auf Fleisch und Flüssigkeit in die Pfanne legen. Fleisch ca. 50 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze köcheln lassen. Aludeckel vorsichtig entfernen. Fleisch weiterköcheln lassen, bis die Flüssigkeit sirupartig wird, dabei Fleisch einige Male mit Flüssigkeit übergiessen. Fleisch aus der Pfanne heben, bis zur Verwendung in Alufolie warm halten.

Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration