Rinds-Carpaccio mit Johannisbeeren

Rinds-Carpaccio mit Johannisbeeren

3 Std. 20 Min.

Rohes Rindsfilet, dünn zu einem Carpaccio geschnitten, ist eine edle Vorspeise und angerichtet mit Johannisbeeren, Nüssen und Zitrone besonders attraktiv.

  • Laktosefrei
  • Glutenfrei

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Rindsfilet à 200 g
  • 25 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • ½Zitrone
  • 75 gJohannisbeeren
  • 50 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 2 ELOlivenöl
  • 2Rindsfilets à 200 g
  • 50 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • 1Zitrone
  • 150 gJohannisbeeren
  • 100 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 4 ELOlivenöl
  • 3Rindsfilets à 200 g
  • 75 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • Zitronen
  • 225 gJohannisbeeren
  • 150 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 6 ELOlivenöl
  • 4Rindsfilets à 200 g
  • 100 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • 2Zitronen
  • 300 gJohannisbeeren
  • 200 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 8 ELOlivenöl
  • 5Rindsfilets à 200 g
  • 125 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • Zitronen
  • 375 gJohannisbeeren
  • 250 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 10 ELOlivenöl
  • 6Rindsfilets à 200 g
  • 150 gNüsse, z. B. Macadamia, Rosmarin, Pfeffer
  • 3Zitronen
  • 450 gJohannisbeeren
  • 300 gJungblattsalat
  • Fleur de Sel
  • Pfeffer, z. B. rosa Pfeffer
  • 12 ELOlivenöl
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
24 g
32,4 %
Fett
20 g
60,8 %
Kohlenhydrate
5 g
6,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
tiefkühlen:
ca. 3 Stunden
Gesamt:
3 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Rindsfilettranchen halbieren und einzeln in Klarsichtfolie straff zu einer kompakten Rolle wickeln. Im Tiefkühler ca. 3 Stunden gefrieren lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Nüsse grob hacken. In einer beschichteten Bratpfanne bei kleiner Hitze rösten. Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen und mit Johannisbeeren und Nüssen mischen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Vor dem Servieren Rindsfiletrollen aus dem Tiefkühler nehmen. Folie entfernen. Mit einem scharfen Messer in möglichst dünne Scheiben schneiden. Auf Teller anrichten und einige Minuten auftauen lassen. Salat und Johannisbeer-Nuss-Mix darauf verteilen. Mit Fleur de sel und Pfeffer würzen und mit Olivenöl beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Vanessa Fuchs
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rinds-carpaccio-mit-johannisbeeren

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Nach Belieben mit Perlen aus Aceto balsamico servieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration