Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Riesencrevetten in Olivenöl-Tomaten-Jus

Riesencrevetten in Olivenöl-Tomaten-Jus

Gesamt: 2 Std. 30 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 56 g, Fett 25 g, Kohlenhydrate 10 g, 510 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Meeresfrüchte auf italienische Art: mit Thymian und Knoblauch gebratene Riesencrevetten, angerichtet in Tomatenjus, garniert mit Basilikum.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Hochrechnungshinweis: Crevetten portionenweise braten.
  • 250 g Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 0,25 dl Olivenöl
  • ¼ TL Zucker
  • ¼ TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 5 Riesencrevetten mit Schale
  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 Zweig Basilikum
  • 500 g Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 0,5 dl Olivenöl
  • ½ TL Zucker
  • ½ TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 10 Riesencrevetten mit Schale
  • 1 Knoblauchzehe
  • ¼ Bund Thymian
  • 2 Zweige Basilikum
  • 1 kg Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 1 dl Olivenöl
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 20 Riesencrevetten mit Schale
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Thymian
  • 4 Zweige Basilikum
  • 1,5 kg Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 1,5 dl Olivenöl
  • 1½ TL Zucker
  • 1½ TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 30 Riesencrevetten mit Schale
  • 3 Knoblauchzehen
  • ¾ Bund Thymian
  • 6 Zweige Basilikum
  • 2 kg Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 2 dl Olivenöl
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 40 Riesencrevetten mit Schale
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Thymian
  • 8 Zweige Basilikum
  • 2,5 kg Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 2,5 dl Olivenöl
  • 2½ TL Zucker
  • 2½ TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 50 Riesencrevetten mit Schale
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1¼ Bund Thymian
  • 10 Zweige Basilikum
  • 3 kg Sugotomaten , z. B. Peretti
  • 3 dl Olivenöl
  • 3 TL Zucker
  • 3 TL Meersalz
  • Pfeffer
  • 60 Riesencrevetten mit Schale
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1½ Bund Thymian
  • 12 Zweige Basilikum

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
köcheln lassen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
2 Std. 30 Minuten
  1. Weiter gehts

    Tomaten in kleine Würfelchen schneiden. Mit der Hälfte des Öls, Zucker und Salz in eine weite Pfanne geben. Tomaten aufkochen. Bei kleiner Hitze ca. 2 Stunden köcheln, bis die Tomaten vollständig verkocht sind. Tomatenjus durch ein Sieb absieben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatenmark beiseitestellen und weiterverwenden (siehe Tipp).

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Crevetten bis auf den Kopf und die Schwanzspitze schälen. Kalt abspülen und trockentupfen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Restliches Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Knoblauch, Thymianzweige und Crevetten darin ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Crevetten in den Tomatenjus geben. Basilikumblätter darüber zupfen. Alles gut mischen. Dazu passt Weissbrot.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/riesencrevetten-in-olivenoel-tomaten-jus
Habe ich gekocht Gekocht

Tipp

Das entstandene Tomatenmark pürieren. Mit geriebenem Parmesan und Olivenöl zu einer Paste verarbeiten und z. B. als Crostini-Aufstrich verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren