Ricottatätschli auf Tomatensauce

Ricottatätschli auf Tomatensauce

25 Min.

Enfaches Vegi-Gericht: Gebratene Tätschli aus Ricotta, Eiern, Sbrinz und Mehl munden auf einer würzigen Tomatensauce den Grossen genauso wie den Kindern.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Tätschli portionweise braten bis zum Servieren bei 90 °C im Backofen warm halten.
  • 500 gRicotta
  • 1Ei
  • 1Eigelb
  • 1 PriseMuskatnuss
  • 60 ggeriebener Sbrinz
  • 4 ELMehl
  • 1Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELOlivenöl
  • 2 dlTomatensauce
  • 2 ZweigeThymian
  • 1 kgRicotta
  • 2Eier
  • 2Eigelb
  • 2 PrisenMuskatnuss
  • 120 ggeriebener Sbrinz
  • 8 ELMehl
  • 2Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELOlivenöl
  • 4 dlTomatensauce
  • 4 ZweigeThymian
  • 1,5 kgRicotta
  • 3Eier
  • 3Eigelb
  • 3 PrisenMuskatnuss
  • 180 ggeriebener Sbrinz
  • 120 gMehl
  • 3Zitronen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 6 dlTomatensauce
  • 6 ZweigeThymian
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
19 g
16,9 %
Fett
34 g
68 %
Kohlenhydrate
17 g
15,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Ricotta mit Ei, Eigelb, Muskatnuss, Sbrinz und Mehl in eine Schüssel geben. Zitronenschale fein dazureiben. Alles gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Ricottamasse esslöffelweise in die Pfanne geben, Tätschli flach drücken. Bei mittlerer Hitze beidseitig ca. 8 Minuten braten. Tomatensauce erwärmen. Tätschli auf Tomatensauce anrichten. Thymianblättchen darüberzupfen und servieren. Dazu passt Mischgemüse.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration