Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Rhabarberkonfitüre

Rhabarberkonfitüre

Den Frühling verlängern mit Feinem aus dem Vorrat: Rhabarberkonfitüre, aromatisiert mit Orangen und Beeren, beispielsweise Himbeeren oder Erdbeeren.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan
  • 3 Std. 50 Min.

Zutaten

EinmachenFür 5 Einmachgläser à 2 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 750 gRhabarber, gerüstet gewogen
  • 2Orangen
  • 250 gBeeren, z. B. Him- oder Erdbeeren
  • 500 gGelierzucker 2:1
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
3 g
2,7 %
Fett
0 g
0 %
Kohlenhydrate
109 g
97,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
ziehen lassen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
3 Std. 50 Min.
  1. Rhabarber rüsten. Längs halbieren und in ca. 5 mm grosse Stücke schneiden. Von der Hälfte der Orangen Schale abreiben. Früchte auspressen (ergibt ca. 1 dl Saft). Rhabarber und Beeren mit Orangenschale, Saft und Gelierzucker in eine Pfanne geben und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Früchte samt Flüssigkeit aufkochen. Ab dem Siedepunkt 3 Minuten kochen. Nach Belieben mit dem Stabmixer kurz pürieren. Konfitüre in heiss ausgespülte Gläser füllen. Sofort verschliessen. Gläser einige Minuten auf den Kopf stellen. Langsam auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/rhabarberkonfituere
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Ausserhalb der Saison gefrorene Beeren verwenden. Dunkel und kühl gelagert ist Konfitüre ca. 6 Monate haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren