Randen im Salzmantel

Randen im Salzmantel

1 Std. 15 Min.

Diese Salzkruste hats in sich: Ganze Randen dick eingepackt in einem Salzmantel, der vor dem Servieren aufgebrochen wird. Da brauchts richtiges Werkzeug dazu, lohnt sich aber auf jeden Fall - für den Gaumen und das Auge!

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 dickwandiges Kuchenblech à 28 cm Ø

für 2 dickwandige Kuchenbleche à 28 cm Ø

für 3 dickwandige Kuchenbleche à 28 cm Ø

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen Randen auf einem grossen Backblech zubereiten. Salz je nach Menge nicht auf dem gesamten Blech ausstreuen.
  • 1Knoblauchzehe
  • 2 ELRapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4rohe Randen à ca. 200 g, z. B. gelb, rot, Chioggia
  • 2 kggrobkörniges Meersalz
  • 2 ELWasser
  • 3Eiweiss
  • 1 BundThymian
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELRapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8rohe Randen à ca. 200 g, z. B. gelb, rot, Chioggia
  • 4 kggrobkörniges Meersalz
  • 4 ELWasser
  • 6Eiweiss
  • 2 BundThymian
  • 3Knoblauchzehen
  • 6 ELRapsöl
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 12rohe Randen à ca. 200 g, z. B. gelb, rot, Chioggia
  • 6 kggrobkörniges Meersalz
  • 6 ELWasser
  • 9Eiweiss
  • 3 BundThymian
Kilokalorien
160 kcal
650 kj
Eiweiss
7 g
19,9 %
Fett
5 g
31,9 %
Kohlenhydrate
17 g
48,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
ca. 55 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Min.
  1. Weiter gehts

    Knoblauch zum Öl pressen. Mit Pfeffer würzen. Randen ungeschält damit einreiben. Salz, Wasser und Eiweiss gut mischen. Thymianblättchen abzupfen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Ca. 1/3 der Salzmasse auf ein Blech geben, flach streichen. Ganze Randen nah beieinander auf die Salzmasse legen. Randen mit der Hälfte der Thymianblättchen bestreuen und mit restlicher Salzmasse komplett einpacken. Salzmasse leicht andrücken. In der Ofenmitte ca. 55 Minuten backen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Randen aus dem Ofen nehmen. Salzmantel rundum aufbrechen und auch Deckel abheben. Randen herausheben und das noch anhaftende Salz abpinseln. Randen aufschneiden und mit restlichen Thymianblättchen bestreuen.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Randen einzeln mit Salzmasse einpacken und darin servieren. Der Salzmantel wird eine relativ harte Kruste. Mithilfe eines sauberen Hammers und eines sauberen Schraubenziehers aufbrechen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration