Rahmäpfel mit Amaretti-Haube

Rahmäpfel mit Amaretti-Haube

45 Min.

Dessertgenuss zum Verlieben: in Rahm gebackene Apfelscheiben, gratiniert mit einem süssen Topping aus Amaretti tradizionali und kandierten Kirschen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 2 flache, ofenfeste Förmchen à ca. 1,75 dl

für 4 flache, ofenfeste Förmchen à ca. 1,75 dl

für 6 flache, ofenfeste Förmchen à ca. 1,75 dl

für 8 flache, ofenfeste Förmchen à ca. 1,75 dl

  • 2Äpfel, z. B. Golden Delicious
  • ½ ELZitronensaft
  • ½ ELButter
  • 1 ELZucker
  • 1,25 dlVollrahm
  • 3Amaretti tradizionali
  • 4kandierte Kirschen
  • 4Äpfel, z. B. Golden Delicious
  • 1 ELZitronensaft
  • 1 ELButter
  • 2 ELZucker
  • 2,5 dlVollrahm
  • 6Amaretti tradizionali
  • 8kandierte Kirschen
  • 6Äpfel, z. B. Golden Delicious
  • 1½ ELZitronensaft
  • 1½ ELButter
  • 3 ELZucker
  • 3,75 dlVollrahm
  • 9Amaretti tradizionali
  • 12kandierte Kirschen
  • 8Äpfel, z. B. Golden Delicious
  • 2 ELZitronensaft
  • 2 ELButter
  • 4 ELZucker
  • 5 dlVollrahm
  • 12Amaretti tradizionali
  • 16kandierte Kirschen
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
3 g
2,8 %
Fett
28 g
59,4 %
Kohlenhydrate
40 g
37,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
20-25 Minuten
Gesamt:
45 Min.
  1. Ofen auf 180 °C vorheizen. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, Frucht in Scheiben à 2 cm schneiden. Mit Zitronensaft beidseitig bestreichen. Ofenfeste Förmchen mit Butter ausstreichen. Apfelscheiben in die Förmchen legen, mit Zucker bestreuen und mit Rahm umgiessen. Rahmäpfel in der Ofenmitte 20–25 Minuten backen, bis sie gut weich sind.

    fast fertig
  2. Amaretti in Würfelchen schneiden. Kirschen hacken und mit dem Gebäck mischen. Nach 15 Minuten der Backzeit Apfelscheiben mit Amaretti-Mischung bestreuen und 5–10 Minuten fertig backen. Rahmäpfel heiss servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration