Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Ofenäpfel mit Panettone-Füllung

Ofenäpfel mit Panettone-Füllung

40 Min.

Im Ofen in Apfelsaft gebackene Äpfel mit einer Füllung aus Panettone, Mandeln, Butter und Zucker sind ein feines Dessert. Dazu passt Vanillesauce.

  • Vegetarisch

Zutaten

Dessert

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 15 gPanettone
  • ½ ELMandelblättchen
  • 10 gButter, weich
  • ¼ ELRohrzucker
  • 1süsslicher Apfel, z. B. Gala
  • 0,75 dlApfelsaft
  • 30 gPanettone
  • 1 ELMandelblättchen
  • 15 gButter, weich
  • ½ ELRohrzucker
  • 2süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 1,5 dlApfelsaft
  • 60 gPanettone
  • 2 ELMandelblättchen
  • 30 gButter, weich
  • 1 ELRohrzucker
  • 4süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 3 dlApfelsaft
  • 90 gPanettone
  • 3 ELMandelblättchen
  • 45 gButter, weich
  • 1½ ELRohrzucker
  • 6süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 4,5 dlApfelsaft
  • 120 gPanettone
  • 4 ELMandelblättchen
  • 60 gButter, weich
  • 2 ELRohrzucker
  • 8süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 6 dlApfelsaft
  • 150 gPanettone
  • 5 ELMandelblättchen
  • 75 gButter, weich
  • 2½ ELRohrzucker
  • 10süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 7,5 dlApfelsaft
  • 180 gPanettone
  • 6 ELMandelblättchen
  • 90 gButter, weich
  • 3 ELRohrzucker
  • 12süssliche Äpfel, z. B. Gala
  • 9 dlApfelsaft
Kilokalorien
190 kcal
800 kj
Eiweiss
3 g
6,2 %
Fett
11 g
50,8 %
Kohlenhydrate
21 g
43,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
25-30 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Panettone in Würfelchen schneiden. Mit Mandeln, Butter und Zucker mischen. Von den Äpfeln einen Deckel abschneiden. Mit einem Kugelausstecher das Kerngehäuse herauslösen. Das Loch mit der Panettone-Masse füllen. Deckel aufsetzen. Äpfel in eine Gratinform stellen. Mit Apfelsaft umgiessen. In der unteren Ofenhälfte 25–30 Minuten backen. Dazu passt Vanillesauce.

Rezept: Lina Projer
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/ofenaepfel-mit-panettone-fuellung

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren