Raclette-Baguette mit Gurkentopping

30 Min.

Baguettes mit caramelisierten Zwiebeln, geschmolzenem Raclettekäse und pikantem Gurkentopping schmecken als Zwischenmahlzeit oder schnelles Vegi-Gericht.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2grosse rote Zwiebeln
  • 2 ELButter
  • 4 ELRohzucker
  • 2Baguettes à 260 g
  • 6Gewürzgurken
  • 80 gStangensellerie
  • ½ BundDill
  • 1Chilischote
  • 3 ELApfelessig
  • 8 ScheibenRaclettekäse à 50 g
  • 4grosse rote Zwiebeln
  • 4 ELButter
  • 8 ELRohzucker
  • 4Baguettes à 260 g
  • 12Gewürzgurken
  • 160 gStangensellerie
  • 1 BundDill
  • 2Chilischoten
  • 6 ELApfelessig
  • 16 ScheibenRaclettekäse à 50 g
  • 6grosse rote Zwiebeln
  • 6 ELButter
  • 12 ELRohzucker
  • 6Baguettes à 260 g
  • 18Gewürzgurken
  • 240 gStangensellerie
  • 1½ BundDill
  • 3Chilischoten
  • 9 ELApfelessig
  • 24 ScheibenRaclettekäse à 50 g
Kilokalorien
830 kcal
3.450 kj
Eiweiss
40 g
19,9 %
Fett
34 g
38 %
Kohlenhydrate
85 g
42,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Butter in einer Pfanne schmelzen. Rohzucker dazugeben und umrühren. Zwiebelringe beigeben. Unter ständigem Rühren braten, bis sie caramelisieren und eine goldgelbe Farbe bekommen. Beiseite stellen. Baguettes in 6 Stücke schneiden. Je halb durchschneiden. Gewürzgurken, Stangensellerie und Dill fein schneiden und mischen. Chilischote in feine Ringe schneiden, nach Belieben entkernen und beifügen. Topping mit Apfelessig mischen.

    fast fertig
  2. Caramelisierte Zwiebelringe auf die untere Hälfte der Baguettes geben. Raclettekäse portionenweise im Raclettepfännchen oder in einer beschichteten Bratpfanne schmelzen. Käse auf den Baguettestücken verteilen und mit dem Gurkentopping garnieren. Sofort servieren. Dazu passt Kabissalat.

    fast fertig
Rezept: Sonja Leissing

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration