Poulet mit Federkohl

Poulet mit Federkohl

2 Std.

Ein Poulet aus dem Ofen ist eine Delikatesse. Hier wird es zuvor mit Knoblauch und Safran eingerieben und mit Federkohl, Weinbeeren und Pistazien serviert.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 4Knoblauchzehen
  • 4 ELErdnussöl
  • 1 BriefchenSafran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Poulet à ca. 1.3 kg
  • 1Zitrone
  • 4 ELOlivenöl
  • 200 gFederkohl
  • 40 gWeinbeeren
  • 20 gPistazien
  • 8Knoblauchzehen
  • 8 ELErdnussöl
  • 2 BriefchenSafran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Poulet à ca. 1.3 kg
  • 2Zitronen
  • 8 ELOlivenöl
  • 400 gFederkohl
  • 80 gWeinbeeren
  • 40 gPistazien
  • 12Knoblauchzehen
  • 12 ELErdnussöl
  • 3 BriefchenSafran
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Poulet à ca. 1.3 kg
  • 3Zitronen
  • 12 ELOlivenöl
  • 600 gFederkohl
  • 120 gWeinbeeren
  • 60 gPistazien
Kilokalorien
540 kcal
2.250 kj
Eiweiss
36 g
27 %
Fett
38 g
64 %
Kohlenhydrate
12 g
9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
braten:
90 Minuten
Gesamt:
2 Std.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Hälfte der Knoblauchzehen zum Erdnussöl pressen. Safran beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Poulet damit rundum einreiben. Poulet in der unteren Ofenhälfte 70 Minuten braten. Gelegentlich mit dem entstehenden Bratfett übergiessen.

    fast fertig
  2. Von der Zitrone etwas Schale zum Olivenöl reiben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus dem Federkohl nach Belieben grobe Rispen rausschneiden. Federkohlblätter mit dem Öl einreiben. Zitrone längs vierteln und in dünne Scheiben schneiden. Mit Weinbeeren und Pistazien auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Restlichen Knoblauch in Scheiben schneiden und dazugeben. Federkohl darauf verteilen. Ofentemperatur auf 120 °C reduzieren und Blech mit dem Federkohl über dem Poulet weitere ca. 20 Minuten in den Ofen schieben, bis der Federkohl schön knusprig ist. Ofentür dabei falls möglich einen Spalt offen lassen. Sonst ab und zu Türe kurz öffnen, um Dampf entweichen zu lassen. Poulet mit Federkohl, Weinbeeren, Pistazien und dem Bratsaft servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/poulet-mit-federkohl

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Garprobe: Fleischgabel in einen Schenkel stechen; ist der austretende Saft klar, ist das Fleisch gar. Die Kerntemperatur, mit dem Kerntemperaturmesser gemessen, sollte 85 °C betragen.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration