Kalbskotelettbraten mit Zwiebelchutney

Kalbskotelettbraten mit Zwiebelchutney

2 Std. 30 Min.

Für Fleischfans, die etwas Besonderes versuchen möchten: Das pikant-süsse Chutney mit Zwiebeln gibt diesem Kalbskotelettbraten ein exotisches Flair.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

HauptgerichtFür 6 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1,5 kgKalbskotelettbraten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0,5 dlOlivenöl
  • 4Petersilienwurzeln à ca. 100 g
  • 500 grote Zwiebeln
  • 150 gbrauner Zucker
  • 1 dlroter Portwein
  • 1,5 dlApfelessig
  • 1 TLSenfsamen
  • 1 TLgrob zerstossener Cayennepfeffer
Kilokalorien
580 kcal
2.450 kj
Eiweiss
42 g
30,8 %
Fett
25 g
41,3 %
Kohlenhydrate
38 g
27,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
garen:
ca. 110 Minuten
ruhen lassen:
10 Minuten
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Fleisch 1 Stunde vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im Öl rundum anbraten. Fleisch und ganze Petersilienwurzeln auf ein Blech geben und in der Ofenmitte ca. 20 Minuten braten. Fleischthermometer einstechen. Ofentemperatur auf 80 °C reduzieren und Fleisch weitere ca. 90 Minuten garen, bis es eine Kerntemperatur von 60 °C erreicht hat. Dabei Fleisch öfter mit Fett vom Blech beträufeln. Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Alufolie abdecken und 10 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Für das Chutney Zwiebeln vierteln und in feine Scheiben schneiden. Zucker in einer Pfanne caramelisieren. Zwiebeln dazugeben und mischen. Portwein und Essig dazugiessen. Senfkörner und Chiliflocken dazugeben. Ca. 15 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney etwas eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch aufschneiden und mit Petersilienwurzeln und Zwiebelchutney servieren. Dazu passt Brot.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration