Lammracks mit Kräuterkruste

Lammracks mit Kräuterkruste

1 Std. 10 Min.

Da läuft jedem Fleischliebhaber das Wasser im Mund zusammen. Mit dieser Kräuterkruste aus Petersilie, Thymian, Rosmarin und Curry wird das marinierte Lammrack zum Hit.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Lammracks
  • 2 ELgrobkörniger Senf
  • Pfeffer
  • 2 ELÖl zum Braten
  • 1Knoblauch
  • 120 gLauch
  • 1Zitrone
  • 1 dlRindsbouillon
  • Kräuterkruste

  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Rosmarin, Thymian
  • 80 gPaniermehl
  • 1Eiweiss
  • ½ TLMadras-Curry
  • Salz
  • 4Lammracks
  • 4 ELgrobkörniger Senf
  • Pfeffer
  • 4 ELÖl zum Braten
  • 2Knoblauch
  • 240 gLauch
  • 2Zitronen
  • 2 dlRindsbouillon
  • Kräuterkruste

  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Rosmarin, Thymian
  • 160 gPaniermehl
  • 2Eiweiss
  • 1 TLMadras-Curry
  • Salz
  • 6Lammracks
  • 6 ELgrobkörniger Senf
  • Pfeffer
  • 6 ELÖl zum Braten
  • 3Knoblauch
  • 360 gLauch
  • 3Zitronen
  • 3 dlRindsbouillon
  • Kräuterkruste

  • 1½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Rosmarin, Thymian
  • 240 gPaniermehl
  • 3Eiweiss
  • 1½ TLMadras-Curry
  • Salz
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
37 g
37,6 %
Fett
18 g
41,1 %
Kohlenhydrate
21 g
21,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
gar ziehen lassen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Weiter gehts

    Backofen auf 80 °C vorheizen. Ein Blech oder Bräter mitwärmen. Lammracks mit Senf rundum bestreichen und mit Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne, Öl erhitzen, Fleisch ca. 3 Minuten rundum anbraten. Auf das vorgewärmte Blech oder den Bräter geben. Im Ofen ca. 40 Minuten gar ziehen lassen. Die Kerntemperatur sollte 50 - 55 °C betragen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Knoblauch samt Schale quer halbieren und Schnittflächen im Bratsatz derselben Bratpfanne anbraten. Lauch in dünne Streifen schneiden, beigeben und kurz mitbraten. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen. Mit etwas Zitronensaft und Bouillon ablöschen. Knoblauchhälften herausnehmen und bereits zum Lamm geben. Rest erst 10 Minuten vor dem Ende der Garzeit beifügen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Für die Kräuterkruste Kräuter fein hacken. Mit Paniermehl und Eiweiss mischen. Masse mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Kräutermasse auf die gegarten Lammracks verteilen, gut andrücken. Im Ofen mit Grillfunktion überbacken, bis die Kräuterkruste leicht gebräunt ist. Lammracks tranchieren. Mit Knoblauch, Lauch und Sauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration