Lammgigot mit Kräutern und Joghurtsauce

Lammgigot mit Kräutern und Joghurtsauce

4 Std. 30 Min.

Lammgigot in voller Pracht: Mit Kräutern und Senf mariniert, wird das Gigot mit Rosmarin und Knoblauchknollen im Ofen gegart. Mit Joghurt-Sauce servieren.

Zutaten

Hauptgericht

Für

6
  • 6
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 BundRosmarin
  • 2 ZweigeSalbei
  • 2 ZweigePetersilie
  • 1 ZweigPfefferminze
  • 1Zitrone
  • 1 ELmilder Senf
  • 3 ELOlivenöl
  • ½ TLSalz
  • ½ TLschwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1Lammgigot à ca. 2 kg
  • 2Knoblauchknollen
  • Joghurtsauce

  • 200 gSalatgurke
  • 2 ELOlivenöl
  • 200 gJoghurt nature
  • Salz
  • 2 BundRosmarin
  • 4 ZweigeSalbei
  • 4 ZweigePetersilie
  • 2 ZweigePfefferminze
  • 2Zitronen
  • 2 ELmilder Senf
  • 6 ELOlivenöl
  • 1 TLSalz
  • 1 TLschwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2Lammgigots à ca. 2 kg
  • 4Knoblauchknollen
  • Joghurtsauce

  • 400 gSalatgurke
  • 4 ELOlivenöl
  • 400 gJoghurt nature
  • Salz
Kilokalorien
570 kcal
2.350 kj
Eiweiss
55 g
39,6 %
Fett
32 g
51,8 %
Kohlenhydrate
12 g
8,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
marinieren:
mind. 2 Stunden
im Ofen garen:
ca. 2 Stunden
Gesamt:
4 Std. 30 Min.
  1. Weiter gehts

    Einige Rosmarinzweige beiseitestellen. Restlichen Rosmarin und übrige Kräuterblättchen von den Zweigen zupfen und hacken. Stiele beiseitestellen. Zitronenschale fein abreiben. Alles mit Senf, Öl, Salz und Pfeffer mischen. Gigot mit Marinade bestreichen. Im Kühlschrank mindestens 2 Stunden oder über Nacht marinieren. 30 Minuten vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 220 °C vorheizen, einen Bräter miterwärmen. Gigot in den Bräter legen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten anbraten. Temperatur auf 170 °C reduzieren. Knoblauchknollen halbieren, mit restlichem Rosmarin und Kräuterstielen zum Fleisch geben. Gigot ca. 90 Minuten fertig garen, dabei mit der sich bildenden Garflüssigkeit öfter begiessen. Garprobe machen: Die Kerntemperatur sollte 60–65 °C betragen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Gurke an der Röstiraffel reiben. Mit Öl und Joghurt mischen. Sauce mit Salz abschmecken. Gigot vor dem Tranchieren zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen. Mit Knoblauchhälften und Sauce servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration