Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pikante Quinoa-Muffins

Pikante Quinoa-Muffins

Gesamt: 1 Std. 5 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 7 g, Fett 7 g, Kohlenhydrate 18 g, 170 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Muffins mit Quinoa, Karotten, Champignons, Spinat, Zwiebeln, Knoblauch und Leinsamen sind ein originelles salziges Fingerfood. Fein etwa zum Aperitif.

Zutaten

Salziges GebäckErgibt 12 Stück

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

  • 5 dl Gemüsebouillon
  • 220 g Quinoa tricolore
  • 200 g Blattspinat
  • 100 g Champignons
  • 1 Karotte
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 75 g Leinsamen
  • 75 g Kichererbsenmehl

Utensilien

  • Papierbackförmchen

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 35 Minuten
Gesamt:
1 Std. 5 Minuten
  1. Weiter gehts

    Vorbereiten

    Mulden des Blechs mit Papierförmchen auslegen. Bouillon aufkochen, Quinoa beigeben, ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Pfanne vom Herd nehmen, Quinoa ca. 5 Minuten quellen lassen. Durch ein Sieb abgiessen, Flüssigkeit auffangen. Backofen auf 180 °C Unter-/Oberhitze vorheizen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Gemüse zubereiten

    Spinat gut waschen. Champignons und Karotte in kleinste Würfelchen schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Champignons, Karotte, Zwiebel und Knoblauch in wenig Olivenöl andünsten. Spinat beigeben, unter Rühren so lange dünsten, bis der Spinat zusammengefallen ist. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Leinsamen mit Kichererbsenmehl im Cutter ca. 3 Minuten mahlen. Aufgefangene Kochflüssigkeit wenn nötig auf 1,5 dl ergänzen. Beides mit restlichem Olivenöl, Quinoa und Gemüse mischen. Masse in die Förmchen verteilen. Muffins in der Ofenmitte ca. 35 Minuten backen. Herausnehmen und warm oder lauwarm servieren.

    fast fertig
Rezept: Katrin Klaus
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pikante-quinoa-muffins
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Zu den Muffins einen Knoblauch- oder Curry-Dip oder Sauerrahm servieren.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren