Pikante Lammspiesse mit Balsamicosauce

Pikante Lammspiesse mit Balsamicosauce

1 Std. 20 Min.

Lammstücke werden abwechselnd mit Salbeiblättern auf Spiesse gesteckt, pikant gewürzt angebraten und im Ofen fertig gegart. Dazu eine Balsamicosauce.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Spiesse portionenweise anbraten.
  • 600 gLammnierstücke
  • ½ BundSalbei
  • Salz
  • 1 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 2 ELOlivenöl
  • 2 dlAceto balsamico
  • 25 gZucker
  • 60 gButter, kalt
  • Pfeffer
  • 1,2 kgLammnierstücke
  • 1 BundSalbei
  • Salz
  • 2 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 4 ELOlivenöl
  • 4 dlAceto balsamico
  • 50 gZucker
  • 120 gButter, kalt
  • Pfeffer
  • 1,8 kgLammnierstücke
  • 1½ BundSalbei
  • Salz
  • 3 TLgranulierter Cayennepfeffer
  • 6 ELOlivenöl
  • 6 dlAceto balsamico
  • 75 gZucker
  • 180 gButter, kalt
  • Pfeffer
Kilokalorien
410 kcal
1.700 kj
Eiweiss
33 g
33,5 %
Fett
22 g
50,3 %
Kohlenhydrate
16 g
16,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
temperieren:
30 Minuten
garen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Weiter gehts

    Fleisch 30 Minuten im Voraus aus dem Kühlschrank nehmen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen samt Blech auf 80 °C vorheizen. Lammnierstücke in 2 cm breite Stücke schneiden. Abwechselnd mit Salbeiblättern auf Spiesse stecken. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Spiesse im Öl rundum 2 Minuten anbraten. Spiesse auf das vorgewärmte Blech legen. Im Ofen ca. 30 Minuten fertig garen, bis das Fleisch die gewünschte Garstufe erreicht hat.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Inzwischen Balsamico mit Zucker auf die Hälfte einköcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen. Butter in Flocken dazugeben und mit einem Schwingbesen unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammspiesse mit der Sauce anrichten. Dazu passen Bratkartoffeln.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration