Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Pesto mit Minze und Petersilie

Pesto mit Minze und Petersilie

Gesamt: 10 Minuten • Aktiv: ca. 10 Minuten
Nährwerte pro dl: Eiweiss 12 g, Fett 82 g, Kohlenhydrate 4 g, 800 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Statt mit Basilikum wird dieses Pesto mit Minze und Petersilie zubereitet. In Gläser abgefüllt, bleibt es im Kühlschrank zwei Wochen frisch.

Zutaten

Sauce

Ergibt ca.

3
  • 3
  • 6

dl

  • 100 g glattblättrige Petersilie
  • 1 Zweig Minze
  • 50 g Pinienkerne
  • 80 g geriebener Sbrinz oder Parmesan
  • 2 dl Rapsöl
  • ½ TL Salz
  • 200 g glattblättrige Petersilie
  • 2 Zweige Minze
  • 100 g Pinienkerne
  • 160 g geriebener Sbrinz oder Parmesan
  • 4 dl Rapsöl
  • 1 TL Salz

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
  1. Kräuterblättchen abzupfen und grob hacken. Mit Pinienkernen, Käse und Öl im Cutter hacken. Mit Salz abschmecken. In heiss ausgespülte Gläser abfüllen und verschliessen. Im Kühlschrank aufbewahren, so gelagert bleibt der Pesto 2 Wochen frisch.

Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/pesto-mit-minze-und-petersilie
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Tipp

Pesto mit gebratenen Polentaschnitten oder mit Pasta servieren oder als Würze für kalte Saucen verwenden.

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren