Peperoncini-Kräuter-Salsa mit Honig

Peperoncini-Kräuter-Salsa mit Honig

15 Min.

Eine pikant-erfrischende Sauce mit Peperoncini, Petersilie, Pfefferminze und Honig. Ein Dip für jede Gelegenheit. Perfekt zu Grillfleisch.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Sauce

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2Peperoncini, z. B. gelb, rot
  • ½ BundPetersilie
  • ½ BundPfefferminze
  • 1 dlOlivenöl
  • 1 ELflüssiger Honig
  • 1 ELObstessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Peperoncini, z. B. gelb, rot
  • 1 BundPetersilie
  • 1 BundPfefferminze
  • 2 dlOlivenöl
  • 2 ELflüssiger Honig
  • 2 ELObstessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Peperoncini, z. B. gelb, rot
  • 1½ BundPetersilie
  • 1½ BundPfefferminze
  • 3 dlOlivenöl
  • 3 ELflüssiger Honig
  • 3 ELObstessig
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
230 kcal
950 kj
Eiweiss
0 g
0 %
Fett
23 g
91,2 %
Kohlenhydrate
5 g
8,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Peperoncini längs halbieren, Kerne entfernen. Peperoncini in Streifen schneiden. Kräuter hacken. Beides mit Öl, Honig und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration