Peperonisalat mit Tomaten, Bohnen und Speck

Peperonisalat mit Tomaten, Bohnen und Speck

25 Min.

Einfach, schnell und trotzdem raffiniert: Gebratener Speck gibt dem Salat aus Favebohnen, grünen Peperoni, roten Zwiebeln und Tomaten den besonderen Pfiff.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 250 gFavebohnen in der Schote oder 50 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 175 ggrüne Peperoni
  • ¼rote Zwiebel
  • 100 ggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 1½ ELOlivenöl
  • 1 ELAceto balsamcio bianco
  • ¼ ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 30 gBratspeck in Tranchen
  • 500 gFavebohnen in der Schote oder 100 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 350 ggrüne Peperoni
  • ½rote Zwiebel
  • 200 ggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 3 ELOlivenöl
  • 2 ELAceto balsamcio bianco
  • ½ ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 60 gBratspeck in Tranchen
  • 1 kgFavebohnen in der Schote oder 200 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 700 ggrüne Peperoni
  • 1rote Zwiebel
  • 400 ggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 6 ELOlivenöl
  • 4 ELAceto balsamcio bianco
  • 1 ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 120 gBratspeck in Tranchen
  • 1,5 kgFavebohnen in der Schote oder 300 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 1 kggrüne Peperoni
  • rote Zwiebeln
  • 600 ggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 9 ELOlivenöl
  • 6 ELAceto balsamcio bianco
  • 1½ ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 180 gBratspeck in Tranchen
  • 2 kgFavebohnen in der Schote oder 400 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 1,4 kggrüne Peperoni
  • 2rote Zwiebeln
  • 800 ggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 8 ELAceto balsamcio bianco
  • 2 ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 240 gBratspeck in Tranchen
  • 2,5 kgFavebohnen in der Schote oder 500 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 1,75 kggrüne Peperoni
  • rote Zwiebeln
  • 1 kggrüne Tomate, z. B. grüne Zebra
  • 1,5 dlOlivenöl
  • 1 dlAceto balsamcio bianco
  • 2½ ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 300 gBratspeck in Tranchen
  • 3 kgFavebohnen in der Schote oder 600 g ausgelöst, vom Markt
  • Salz
  • 2,1 kggrüne Peperoni
  • 3rote Zwiebeln
  • 1,2 kggrüne Tomaten, z. B. grüne Zebra
  • 1,8 dlOlivenöl
  • 1,2 dlAceto balsamcio bianco
  • 3 ELHonig
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 360 gBratspeck in Tranchen
Kilokalorien
350 kcal
1.450 kj
Eiweiss
11 g
13,3 %
Fett
22 g
60 %
Kohlenhydrate
22 g
26,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Bohnen aus der Schote lösen. In Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken und abgiessen. Grössere Bohnen aus der Hülle drücken und alle beiseitestellen. Haut der Peperoni mit einem Sparschäler abziehen. Peperoni halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel in dünne Schnitze schneiden. Tomaten in Schnitze schneiden.

    fast fertig
  2. Für das Dressing Öl, Balsamico und Honig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Speck in Würfelchen schneiden. In einer Bratpfanne ca. 2 Minuten knusprig braten. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen. Bohnen, Peperoni, Tomaten und Zwiebel mit Dressing mischen. Mit Speck bestreuen und servieren. Dazu passt Baguette.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration