Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Paprika-Pilzragout

Paprika-Pilzragout

30 Min.

Schweizerisch fein: Dieses Ragout aus gemischten Pilzen und Paprika wird mit Sauerrahm, Petersilie und Cornichons verfeinert und mit Reis serviert.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 400 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 1Schalotte
  • ½ ELButter
  • ½ ELRapsöl
  • ¾ TLmilder Paprika
  • ¼ TLKümmel, nach Belieben
  • ½ TLMehl
  • 1,5 dlGemüsebouillon
  • 50 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Cornichons
  • ¼ BundPetersilie
  • 800 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 2Schalotten
  • 1 ELButter
  • 1 ELRapsöl
  • 1½ TLmilder Paprika
  • ½ TLKümmel, nach Belieben
  • 1 TLMehl
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 100 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Cornichons
  • ½ BundPetersilie
  • 1,2 kggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 3Schalotten
  • 1½ ELButter
  • 1½ ELRapsöl
  • 2¼ TLmilder Paprika
  • ¾ TLKümmel, nach Belieben
  • 1½ TLMehl
  • 4,5 dlGemüsebouillon
  • 150 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Cornichons
  • ¾ BundPetersilie
  • 1,6 kggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 4Schalotten
  • 2 ELButter
  • 2 ELRapsöl
  • 3 TLmilder Paprika
  • 1 TLKümmel, nach Belieben
  • 2 TLMehl
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 200 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Cornichons
  • 1 BundPetersilie
  • 2 kggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 5Schalotten
  • 2½ ELButter
  • 2½ ELRapsöl
  • 3¾ TLmilder Paprika
  • 1¼ TLKümmel, nach Belieben
  • 2½ TLMehl
  • 7,5 dlGemüsebouillon
  • 250 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Cornichons
  • 1¼ BundPetersilie
  • 2,4 kggemischte Pilze, z. B. Champignons, Kräuterseitlinge, Austernseitlinge (Pleurotus)
  • 6Schalotten
  • 3 ELButter
  • 3 ELRapsöl
  • 4½ TLmilder Paprika
  • 1½ TLKümmel, nach Belieben
  • 3 TLMehl
  • 9 dlGemüsebouillon
  • 300 gSauer-Halbrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Cornichons
  • 1½ BundPetersilie
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
6 g
16,9 %
Fett
10 g
63,4 %
Kohlenhydrate
7 g
19,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Pilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten hacken. Beides in Butter und Öl andünsten. Paprika und Kümmel dazugeben. Alles mit Mehl bestäuben und kurz weiterdünsten. Mit Bouillon ablöschen. Die Pilze bei kleiner Hitze 10 Minuten kochen. Sauerrahm löffelweise darunterziehen und das Ragout mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Cornichons fein schneiden, Petersilie hacken. Als Garnitur darüberstreuen. Dazu passt Reis.

Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/paprika-pilzragout

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren