En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Gefällt Ihnen dieses Rezept?
Jetzt bewerten
    (4,2)
    Orangen-Poulet mit Safran

    Orangen-Poulet mit Safran

    Wirkt Wunder gegen Fernweh: saftiges Orangen-Poulet aus dem Backofen, veredelt mit Safran, aromatisiert mit Thymian.

    Für
    Personen

    Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

    Zutaten

    4 Pouletschenkel
    2 EL Orangensaft
    4 EL Olivenöl
    2 EL grobkörniger Senf
    2 EL brauner Zucker
    1 Prise Safranfäden
    4 rote Zwiebeln
    3 Knoblauchzehen
    2 Orangen
    Salz
    Pfeffer
    4 Zweige Thymian
    Nährwerte pro Person
    Kilokalorie
    440 KCAL
    1800 KJ
    Fett
    24 G
    51,9 %
    Eiweiss
    25 G
    24 %
    Kohlenhydrate
    25 G
    24 %
    Kilokalorie
    Durch die Nahrung nimmt der Mensch Energie auf, die er rund um die Uhr verbrennt. Die Energie wird in Kilokalorien oder Kilojoule angegeben. Eine Kilokalorie entspricht rund 4.19 Kilojoule.
    Fett
    Fett verwöhnt den Gaumen, weil es Träger von Geschmacks- und Aromastoffen ist. Deshalb schmecken fetthaltige Nahrungsmittel intensiv. Der menschliche Körper braucht täglich ein wenig Fett, am besten ungesättigtes aus pflanzlichen Ölen und fettreichem Fisch.
    Eiweiss
    Eiweiss ist der Baustoff des Lebens. Aus ihm bestehen nicht nur Zellen, Blut und Gewebe, sondern auch Enzyme und Hormone. Gute Proteine sind etwa in Fisch, Eier und fettarmen Milchprodukten enthalten.
    Kohlenhydrate
    Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten und der Treibstoff für Muskeln und Gehirn. Enthalten sind die Zuckermoleküle etwa in Gemüse, Früchten, Pasta, Kartoffeln und Brot.

    Fotos: Studio Kiba

    Zubereitung

    Pouletschenkel kalt abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen. Orangensaft, Öl, Senf, Zucker und Safran verrühren, bis der Zucker aufgelöst ist. Zwiebeln vierteln, Knoblauchzehen ungeschält flach drücken. Poulet, Zwiebeln und Knoblauch mit Marinade bestreichen. Ca. 2 Stunden zugedeckt im Kühlschrank marinieren.

    Backofen auf 200 °C vorheizen. Orangen in dicke Scheiben schneiden. Poulet mit Salz und Pfeffer würzen. Alles in eine ofenfeste Form geben. Orangenscheiben und Thymianzweige dazulegen. Im Ofen ca. 40 Minuten durchbraten. Nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu passen Reis oder Couscous.

    Zubereitungszeit

    Zubereitung ca. 15 Min.

    +  ca. 2 Std. marinieren

    +  ca. 40 Min. braten

    Zutat wurde der Einkaufsliste hinzugefügt.
    Ihre Meinung zum Rezept
    Geben Sie Ihren Senf dazu
    Hinzufügen

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Kommentare (7)
    S. Bachmann 25.03.2019

    Ein tolles Rezept. Schnell, einfach und sehr fein.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    C. M. Appel 15.01.2019

    L'orange convient très bien au poulet, elle lui donne une saveur exotique, c'était un régal, même sans ajouter de sucre, il y a en déjà assez partout.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Y. Chevalley 10.01.2019

    J‘ai hâte d‘essayer cette recette. Merci

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    S. koppen 10.01.2019

    Gut und supereinfach.Sehr geschätzt als Gästeessen.Poulet mal etwas anders.

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    A. Mendes 15.01.2018

    Avec un peu plus de jus d orange et safran elle est top

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    M. Oliva 12.01.2018

    Gustosa

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    M. Filomena 13.01.2018

    Die Rezepte sind alle sehr gut

    Antworten

    Vielen Dank für Ihren Beitrag. Dieser wird nun geprüft und so schnell wie möglich aufgeschaltet.

    Weitere Kommentare laden (2)
    Weniger Kommentare anzeigen
    Bewertungen

    Dieses Rezept gefällt Ihnen? Wir freuen uns über Ihre Bewertung

      (4,2)

      Das Rezept wurde bereits von 69 Person(en) bewertet.

      En Guete! Jetzt weitersagen
      Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden

      Mehr Rezepte nach Ihrem Gusto

      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      20 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      25 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      5 Min.
      Einsteiger
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      20 Min.
      Einsteiger
      Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
      Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
      Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
      Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
      Bitte versuchen Sie es später nochmals
      Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.