Nektarinen-Schokoladen-Torte

Nektarinen-Schokoladen-Torte

2 Std. 25 Min.

Für dieses Dessert wird Schokoladenteig über Nektarinenschnitze gegeben. Nach dem Backen wird die Torte gestürzt, und die Früchte sind auf der Oberseite.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 8 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 20 cm Ø

  • 1 ELButter weich, für die Form
  • 2Nektarinen
  • 120 gZucker
  • 100 gdunkle Schokolade, z. B. Crémant
  • 2Eier
  • ¼ TLSalz
  • 0,8 dlfruchtiges Olivenöl
  • 0,5 dlMilch
  • 0,5 dlWasser
  • 150 gMehl
  • 1 TLBackpulver
  • 50 ggemahlene Haselnüsse
Kilokalorien
370 kcal
1.500 kj
Eiweiss
6 g
6,7 %
Fett
20 g
50 %
Kohlenhydrate
39 g
43,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 55 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 25 Min.
  1. Springformboden mit Backpapier belegen. Ganze Form mit Butter ausstreichen. Nektarinen halbieren, Steine entfernen. Früchte in grobe Schnitze schneiden. Vom Zucker 1 gehäuften EL auf den Formenboden streuen. Nektarinen mit etwas Abstand darauf verteilen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Über einem heissen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Gleichzeitig Eier mit restlichem Zucker und Salz mit einem Rührgerät schaumig schlagen. Öl, Milch und Wasser mischen. Nach und nach dazurühren. Mehl, Backpulver und Nüsse mischen und unter die Masse rühren. Schokolade beigeben und gut daruntermischen. Teig vorsichtig auf die Früchte verteilen. Torte in den Ofenmitte ca. 55 Minuten backen. Nadelprobe machen. Torte aus dem Ofen nehmen und vorsichtig noch heiss auf ein Kuchengitter stürzen. Auskühlen lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Je nach Form kann während des Backens etwas Zucker auslaufen. Deshalb die Form auf einem Backpapier zum Backen aufs Ofengitter stellen. Torte z. B. mit einer Kugel Pistazienglace servieren. Nadelprobe: Mit einer Stricknadel oder einem Holzspiessli in die Mitte des Gebäcks stechen. Bleibt kein Teig kleben, ist das Gargut fertig gebacken.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration