Mozzarella-Oliven-Rolle

Mozzarella-Oliven-Rolle

Rotolo con mozzarella e olive

1 Std. 45 Min.

Die Rolle fürs Partybuffet: geschmolzener Mozzarella, Oliven und Oregano, in Pizzateig gerollt und frisch gebacken – Snackspass für Gross und Klein.

  • Vegetarisch

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 150 gschwarze Oliven
  • 150 gMozzarella
  • 1 TLgetrockneter Oregano
  • 2 ELgeriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 gPizzateig
  • Mehl zum Auswallen
  • 3 ELOlivenöl
  • grob zerstossener Cayennepfeffer
Kilokalorien
450 kcal
1.850 kj
Eiweiss
15 g
13,7 %
Fett
26 g
53,4 %
Kohlenhydrate
36 g
32,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
backen:
20-25 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 45 Min.
  1. Oliven entsteinen und fein hacken. Mozzarella in Würfelchen schneiden. Beides mit je der Hälfte des Oreganos und des Parmesans mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 220 °C vorheizen. Pizzateig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem ca. 3 mm dünnen Rechteck auswallen. Oliven-Mozzarella-Mischung darauf verteilen. Teig von der Breitseite her aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teigrolle mit Öl bestreichen und mit restlichem Käse, Oregano und den Chiliflocken bestreuen. In der Ofenmitte 20–25 Minuten backen. Abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Als Vorspeise mit Oliven, eingelegten gefüllten Peperoni und Artischocken servieren.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration