Melone mit Kräuter-Hüttenkäse

Melone mit Kräuter-Hüttenkäse

15 Min.

Eine Vorspeise, wie geschaffen für den Sommer: Melonenhälften werden gefüllt mit Hüttenkäse, der mit Kräutern und Chili angereichert wird.

  • Glutenfrei
  • Vegetarisch

Zutaten

VorspeiseFür 4 Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1Melone, z. B. Charentais
  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Petersilie, Basilikum, Oregano
  • 4 ELKapern
  • 200 gHüttenkäse
  • Salz
  • Pfeffer
Kilokalorien
120 kcal
450 kj
Eiweiss
7 g
26,4 %
Fett
2 g
17 %
Kohlenhydrate
15 g
56,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
  1. Melone halbieren, Kerne entfernen. In ca. 12 Schnitze schneiden. Fruchtfleisch der Schale entlang durchschneiden. Melonenschnitze in mundgerechte Stücke teilen.

    fast fertig
  2. Kräuter und Kapern hacken. Mit dem Hüttenkäse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Melone mit Hüttenkäse servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration