Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Meat Pie

Meat Pie

Gesamt: 1 Std. 45 Minuten • Aktiv: ca. 40 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 14 g, Fett 25 g, Kohlenhydrate 37 g, 440 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
In Muffinformen gebackene Meat pies – gedeckte Küchlein nach britischer Art mit Fleischfüllung – sind ein Hit als Vorspeise und als Party-Fingerfood.

Zutaten

Salziges GebäckErgibt 12 Stück

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

  • 2 Schalotten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Peperoncini
  • 1 Bund Petersilie
  • 320 g Rindshuft
  • 80 g Paniermehl
  • 2 kleine Eier
  • 4 EL gehackte Pistazien
  • Salz
  • Pfeffer
  • Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 300 g Butter, kalt
  • 0,8 dl Wasser
  • 1 Eigelb
  • Ei zum Bestreichen
  • Butter fürs Blech

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 20 Minuten
abkühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Für den Teig Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Butter und Mehl zwischen kalten Händen krümmelig reiben. In der Mitte eine Mulde bilden. Wasser und Eigelb hineingiessen. Alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. In Klarsichtfolie im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Für die Füllung Schalotten, Knoblauch und entkernte Peperoncini und Petersilie hacken. Fleisch in Würfel à 1 cm schneiden. Alles mit Paniermehl, Ei und der Pistazien mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Blech ausbuttern. Teig ca. 2 mm dünn auswallen. Je 12 Rondellen à 12 und à 9 cm ausstechen. Aus den Teigresten Verzierungen ausstechen. Förmchen mit Teig auslegen. Mit Fleischmasse füllen. Ränder mit Wasser bestreichen. Deckel darauflegen. Mit einer Gabel Ränder festdrücken. Deckel mit Eigelb bestreichen. Pies mit restlichen Pistazien bestreuen oder mit Teig verzieren. In der Ofenmitte ca. 20 Minuten backen. Abkühlen lassen und servieren. Dazu passt Cumberlandsauce.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/meat-pie
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren