Lebkuchenbiskuit-Torte

Lebkuchenbiskuit-Torte

2 Std. 30 Min.

Für den Chlausschmaus oder fürs Kaffeekränzchen im Advent: Lebkuchenbiskuit-Torte schmeckt Klein und Gross.

Zutaten

Süsses GebäckErgibt ca. 6 Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Springform à ca. 18 cm Ø

  • Butter für die Form
  • 3Eier
  • 80 gZucker
  • 1 Msp.Vanillepaste
  • 40 gButter
  • 80 gMehl
  • 40 ggemahlene Haselnüsse
  • 20 gKakaopulver
  • 1 TLLebkuchengewürz
  • ¼ TLBackpulver
  • ½Orange
  • Garnitur

  • 1 BeutelVarietà Cremepulver
  • 1 Rolleweisse Fondant-Decke
Kilokalorien
530 kcal
2.250 kj
Eiweiss
9 g
6,8 %
Fett
19 g
32,2 %
Kohlenhydrate
81 g
61 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
2 Std. 30 Min.
  1. Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Form ausbuttern. Backofen auf 180 °C vorheizen. Eier, Zucker und Vanillepaste über einem heissen Wasserbad cremig schlagen. Schüssel vom Wasserbad heben. Eicreme mit einem Rührgerät kalt schlagen. Butter schmelzen. Weitere Zutaten bis und mit Backpulver mischen. Orangenschale fein dazureiben. Portionenweise unter die Eicreme heben. Butter sorgfältig darunterziehen. Masse in die Springformen verteilen. Biskuits in der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. In der Form 10 Minuten ruhen lassen. Rand vorsichtig lösen. Biskuits auf Gitter stürzen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Für die Garnitur Varietà Cremepulver nach Packungsanleitung zubereiten. Biskuits waagrecht halbieren. Mit zwei Dritteln den Creme füllen, Deckel daraufsetzen. Torte rundum mit etwas Creme bestreichen. Torte mit Fondant-Decke einpacken. Mit vorbereiteten Dekomaschen belegen. Mit Crème-Rosetten und farbigen Zuckerperlen garnieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Für die einfach Variante 2 dl Rahm steif schlagen. Biskuit mit Rahmrosetten und Zucker-Deko garnieren.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration