Lauwarmer Linsensalat mit Krake

Lauwarmer Linsensalat mit Krake

1 Std. 10 Min.

Ein Salat aus Belugalinsen wird mit knusprig gebratenen Krakententakeln zu einem herrlichen Meeresfrüchtegericht, das man gerne auch Gästen auftischt.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 2rote Zwiebeln
  • 300 gschwarze Linsen (Belugalinsen)
  • 4 ELOlivenöl
  • 1,5 dlAceto balsamico
  • 3 dlGemüsebouillon
  • ½ BundPetersilie
  • 200 grohe Randen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 gvorgekochte Krakententakel
  • 4rote Zwiebeln
  • 600 gschwarze Linsen (Belugalinsen)
  • 8 ELOlivenöl
  • 3 dlAceto balsamico
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 1 BundPetersilie
  • 400 grohe Randen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 800 gvorgekochte Krakententakel
Kilokalorien
470 kcal
1.950 kj
Eiweiss
30 g
27 %
Fett
12 g
24,3 %
Kohlenhydrate
54 g
48,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
weich kochen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 10 Min.
  1. Zwiebeln hacken. Zwiebeln und Linsen in der Hälfte des Öls andünsten. Mit Essig ablöschen. Bouillon dazugeben, Linsen bei geringer Hitze ca. 40 Minuten weich kochen, bis die Flüssigkeit sirupartig eingekocht ist. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

    fast fertig
  2. Petersilie grob hacken. Randen in sehr feine Scheiben hobeln. Linsen mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Randenscheiben mischen. Linsen etwas abkühlen lassen. Grillpfanne erhitzen. Krakententakel mit restlichem Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und rundum ca. 8 Minuten knusprig braten. Linsensalat mit Krake anrichten.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Etwas Öl in einer tiefen Chromstahlpfanne auf 170 °C erhitzen. Einige Randenscheiben und Petersilienzweige in Frittieröl knusprig braten. Abtropfen lassen und auf dem Salat verteilen.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration