Lammrack mit Rosmarin und Käserisotto

Lammrack mit Rosmarin und Käserisotto

30 Min.

Zartes Lammrack mit Rosmarinzweigen und einem kräftigen Weisswein-Käse-Risotto – dieses fein gewürzte Hauptgericht wird Fleischliebhaber begeistern.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Lammracks portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • ½Schalotte
  • 150 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 2 ELOlivenöl
  • 0,5 dlWeisswein
  • 4 dlGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Lammracks à ca. 220 g
  • 1 ZweigRosmarin
  • 30 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
  • 1Schalotte
  • 300 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 4 ELOlivenöl
  • 1 dlWeisswein
  • 8 dlGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Lammracks à ca. 220 g
  • 2 ZweigeRosmarin
  • 60 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
  • Schalotten
  • 450 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 6 ELOlivenöl
  • 1,5 dlWeisswein
  • 1,2 lGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Lammracks à ca. 220 g
  • 3 ZweigeRosmarin
  • 90 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
  • 2Schalotten
  • 600 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 8 ELOlivenöl
  • 2 dlWeisswein
  • 1,6 lGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Lammracks à ca. 220 g
  • 4 ZweigeRosmarin
  • 120 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
  • Schalotten
  • 750 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 1 dlOlivenöl
  • 2,5 dlWeisswein
  • 2 lGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Lammracks à ca. 220 g
  • 5 ZweigeRosmarin
  • 150 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
  • 3Schalotten
  • 900 gRisotto-Reis, z. B. Carnaroli
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 3 dlWeisswein
  • 2,4 lGemüsebouillon, lauwarm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Lammracks à ca. 220 g
  • 6 ZweigeRosmarin
  • 180 gRotschmierkäse, z. B. Reblochon
Kilokalorien
670 kcal
2.800 kj
Eiweiss
41 g
25 %
Fett
27 g
37,1 %
Kohlenhydrate
62 g
37,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Schalotte hacken. Mit dem Reis in etwas Öl glasig dünsten. Mit Wein ablöschen, einkochen lassen. Bouillon nach und nach dazugiessen, Reis unter Rühren zu einem sämigen Risotto kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammracks mit Salz würzen. Im restlichen Öl rundum ca. 10 Minuten braten. Rosmarinzweige dazulegen und mitbraten. Käse samt Rinde in Würfelchen schneiden und mit dem Risotto gut verrühren. Mit Pfeffer abschmecken. Lammfleisch tranchieren und dazuanrichten.

Rezept: Ralph Schelling

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Rotschmierkäse ist je nach Reifegrad unterschiedlich intensiv im Aroma. Wird die Rinde mitverwendet, gibt diese zusätzliche Würze ab.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration