Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Lauwarmer Lattichwickel mit Ricotta und Ei

Lauwarmer Lattichwickel mit Ricotta und Ei

Gesamt: 50 Minuten • Aktiv: ca. 50 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 21 g, Fett 30 g, Kohlenhydrate 8 g, 430 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Lauwarme Lattichwickel mit Ei, Speck, Mandeln und Ricotta sind eine hübsche, kleine Mahlzeit all’italiana. Auch gut für ein Partybuffet oder als Vorspeise.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

  • Eier
  • 30 g Mandeln
  • ½ Zitrone
  • 30 g Bauernspecktranchen
  • 1 Lattich à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 1 dl Bouillon
  • 125 g Ricotta
  • Pfeffer
  • ½ EL Olivenöl
  • 3 Eier
  • 60 g Mandeln
  • 1 Zitrone
  • 60 g Bauernspecktranchen
  • 2 Lattiche à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 2 dl Bouillon
  • 250 g Ricotta
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl
  • Eier
  • 90 g Mandeln
  • Zitronen
  • 90 g Bauernspecktranchen
  • 3 Lattiche à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 3 dl Bouillon
  • 375 g Ricotta
  • Pfeffer
  • 1½ EL Olivenöl
  • 6 Eier
  • 120 g Mandeln
  • 2 Zitronen
  • 120 g Bauernspecktranchen
  • 4 Lattiche à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 4 dl Bouillon
  • 500 g Ricotta
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Eier
  • 150 g Mandeln
  • Zitronen
  • 150 g Bauernspecktranchen
  • 5 Lattiche à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 5 dl Bouillon
  • 625 g Ricotta
  • Pfeffer
  • 2½ EL Olivenöl
  • 9 Eier
  • 180 g Mandeln
  • 3 Zitronen
  • 180 g Bauernspecktranchen
  • 6 Lattiche à ca. 600 g
  • Salz
  • ca. 6 dl Bouillon
  • 750 g Ricotta
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl

So gehts

Zubereitung:
ca. 50 Minuten
  1. Eier ca. 7 Minuten in Wasser kochen. Abkühlen lassen. Eier schälen und in Würfel schneiden. Mandeln hacken. Zitronenschale fein abreiben und Zitrone auspressen. Speck in einer grossen Pfanne kurz anbraten. Lattich längs halbieren und darauflegen. Leicht salzen. Mit Bouillon ablöschen. Zitronensaft dazugiessen. Zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren, bis der Lattich etwas zusammenfällt, aber noch grün und knackig ist.

    fast fertig
  2. Für die Wickel Lattich aus der Pfanne heben. Mit den Storzen nebeneinander auf ein Schneidebrett legen. Storzen wegschneiden, Lattichblätter flach aufeinanderdrücken. Speck hacken. Mit abgeriebener Zitronenschale und Mandeln mischen. Etwas für die Garnitur beiseitestellen. Ricotta mit wenig Salz und reichlich Pfeffer mischen. Auf die Lattichblätter streichen und mit Speckmischung und Eiern bestreuen. Lattichblätter zu grossen Wickeln rollen und nochmals leicht aufeinander drücken. Lattichwickel in Stücke schneiden. Beiseitegestellte Speckmischung daraufstreuen und mit Öl beträufeln.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/lauwarmer-lattichwickel-mit-ricotta-und-ei
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren