Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Lauchwähe kalorienärmer

Lauchwähe kalorienärmer

Gesamt: 1 Std. 15 Minuten • Aktiv: ca. 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 20 g, Fett 19 g, Kohlenhydrate 43 g, 440 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Lauchkuchen zählt zu den klassischen Schweizer Wähen. Mit dem etwas leichteren Guss und Salat als Beilage lässt er sich auch mit weniger Kalorien geniessen.

Zutaten

HauptgerichtFür 4 Personen

Ergibt 1 Kuchenblech à ca. 24 cm Ø

  • Teig

  • 200 g Ruchmehl
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 Ei
  • 1 dl Wasser
  • ½ TL Salz
  • Hülsenfrüchte, z. B. Kichererbsen, zum Blindbacken
  • Mehl zum Auswallen
  • Belag

  • 400 g Lauch
  • 1 grosse Zwiebel
  • 3 EL Rapsöl
  • Salz
  • 2 Eier
  • 2,5 dl Magermilch
  • 40 g geriebener Bergkäse
  • 4 EL Zitronensaft
  • 100 g Mischsalat

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 45 Minuten
Gesamt:
1 Std. 15 Minuten
  1. Weiter gehts

    Alle Zutaten für den Teig vermengen und zu einem nicht mehr klebrigen Teig zusammenfügen. Ca. 2 Minuten kneten. Teig 5 Minuten entspannen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Inzwischen Lauch rüsten. Halbieren und in Ringe schneiden. Zwiebel hacken. Beides in 2/3 des Öls ca. 2 Minuten andünsten. Salzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Teig auf wenig Mehl ca. 3 mm dick auswallen und in die mit Backpapier ausgelegte Form legen. Rand andrücken. Nach Belieben verzieren. Mit Kichererbsen oder anderen Hülsenfrüchten beschweren und ca. 15 Minuten blindbacken. Nach dem Blindbacken die Hülsenfrüchte entfernen. Eier und Milch zu einem Guss verquirlen. Lauch und Zwiebeln auf dem Wähenboden verteilen. Guss darübergiessen. Käse darüberstreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Ofenmitte ca. 30 Minuten backen. Zitronensaft und restliches Öl zu einem Dressing verrühren und über den Salat geben. Mit Salz würzen. Wähe in Stücke schneiden und mit Salat servieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/lauchwaehe-kalorienaermer
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren