Kürbisaufstrich

Kürbisaufstrich

40 Min.

Der vegane und laktosefreie Aufstrich aus püriertem Kürbis – Hokkaido oder Butternut – passt prima zu Proteinbrot mit Mandeln. Er schmeckt auch als Dip.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Vegan

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

3
  • 3
  • 6

Einmachgläser à 2 dl

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 600 gHokkaidokürbis (Oranger Knirps) oder Butternusskürbis, gerüstet gewogen
  • 1 Msp.Zimt
  • 1 Msp.Muskatnuss
  • 2 ELLimettensaft
  • 1 cmIngwer
  • ca. 1 gestrichener TLSalz
  • 4 ELOlivenöl
  • 1,2 kgHokkaidokürbis (Oranger Knirps) oder Butternusskürbis, gerüstet gewogen
  • 2 Msp.Zimt
  • 2 Msp.Muskatnuss
  • 4 ELLimettensaft
  • 2 cmIngwer
  • ca. 2 gestrichene TLSalz
  • 8 ELOlivenöl
Kilokalorien
170 kcal
700 kj
Eiweiss
2 g
5,3 %
Fett
12 g
71,1 %
Kohlenhydrate
9 g
23,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
einköcheln lassen:
ca. 10 Minuten
Gesamt:
40 Min.
  1. Kürbis ungeschält in Würfel schneiden. Knapp mit Wasser bedeckt weich kochen. Wasser abgiessen. Kürbis kurz ausdampfen lassen. Mit einem Stabmixer fein pürieren. Zimt, Muskatnuss und Limettensaft dazugeben. Ingwer fein dazureiben. Püree bei kleiner Hitze unter Rühren ca. 10 Minuten einköcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz abschmecken. Etwas abkühlen lassen. Olivenöl darunterrühren. In verschlossenem Gefäss im Kühlschrank ist der Kürbisaufstrich ca. 1 Woche haltbar. Eingefroren ca. 3 Monate.

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Eine Portion von 30 g hat folgende Nährwerte: 27kcal/117kJ, Fett 2 g, Eiweiss 0,3 g, Kohlenhydrate 1,3 g. Butternusskürbis schälen, dann wird der Aufstrich noch cremiger. Dazu passt Proteinbrot mit Mandeln.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration