Kürbis-Rotkohl-Salat mit Erdnüssen

Kürbis-Rotkohl-Salat mit Erdnüssen

20 Min.

Sojasauce, Sesamöl, Limetten, Koriander und Erdnüsse geben dem Kürbis-Rotkohl-Salat eine asiatische Note. Als Beilage oder mit Reis als kleine Mahlzeit.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch

Zutaten

Beilage

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gRotkohl
  • 1Limette
  • 2 ELSojasauce
  • 2 ELSesamöl
  • 325 gKürbis, z. B. Muscat
  • 1Frühlingszwiebel
  • 30 ggesalzene Erdnüsse
  • ½ BundKoriander
  • 400 gRotkohl
  • 2Limetten
  • 4 ELSojasauce
  • 4 ELSesamöl
  • 650 gKürbis, z. B. Muscat
  • 2Frühlingszwiebeln
  • 60 ggesalzene Erdnüsse
  • 1 BundKoriander
  • 600 gRotkohl
  • 3Limetten
  • 6 ELSojasauce
  • 6 ELSesamöl
  • 975 gKürbis, z. B. Muscat
  • 3Frühlingszwiebeln
  • 90 ggesalzene Erdnüsse
  • 1½ BundKoriander
  • 800 gRotkohl
  • 4Limetten
  • 8 ELSojasauce
  • 8 ELSesamöl
  • 1,3 kgKürbis, z. B. Muscat
  • 4Frühlingszwiebeln
  • 120 ggesalzene Erdnüsse
  • 2 BundKoriander
  • 1 kgRotkohl
  • 5Limetten
  • 10 ELSojasauce
  • 10 ELSesamöl
  • 1,625 kgKürbis, z. B. Muscat
  • 5Frühlingszwiebeln
  • 150 ggesalzene Erdnüsse
  • 2½ BundKoriander
  • 1,2 kgRotkohl
  • 6Limetten
  • 12 ELSojasauce
  • 12 ELSesamöl
  • 1,95 kgKürbis, z. B. Muscat
  • 6Frühlingszwiebeln
  • 180 ggesalzene Erdnüsse
  • 3 BundKoriander
Kilokalorien
280 kcal
1.150 kj
Eiweiss
8 g
12,4 %
Fett
18 g
62,8 %
Kohlenhydrate
16 g
24,8 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Rotkohl halbieren und in feine Streifen hobeln. Limetten auspressen. Saft mit Sojasauce und Öl verrühren. Dressing mit dem Kohl verkneten. Kürbis in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden. Alles mit dem Rotkohl mischen. Koriander und Erdnüsse darüberstreuen.

Rezept: Anja Steiner

Nährwerte pro Portion

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration