Kräuternudeln mit Pancetta

Kräuternudeln mit Pancetta

30 Min.

Gebratene Petersilienwurzeln, Knoblauch, eingelegte Tomaten, Kräuter, Oliven und knusprig gebratener Pancetta machen diese Pasta zu einem würzigen Genuss.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 125 gPetersilienwurzeln
  • 1Knoblauchzehe
  • 1½ ELOlivenöl
  • ca. 100 gPancetta oder Rohschinken
  • 50 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • ½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 25 gRucola
  • 200 gfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 8entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 250 gPetersilienwurzeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 3 ELOlivenöl
  • ca. 200 gPancetta oder Rohschinken
  • 100 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • 1 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 50 gRucola
  • 400 gfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 16entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 375 gPetersilienwurzeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 4½ ELOlivenöl
  • ca. 300 gPancetta oder Rohschinken
  • 150 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • 1½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 75 gRucola
  • 600 gfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 24entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 500 gPetersilienwurzeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 6 ELOlivenöl
  • ca. 400 gPancetta oder Rohschinken
  • 200 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • 2 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 100 gRucola
  • 800 gfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 32entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 625 gPetersilienwurzeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 7½ ELOlivenöl
  • ca. 500 gPancetta oder Rohschinken
  • 250 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • 2½ Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 125 gRucola
  • 1 kgfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 40entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 750 gPetersilienwurzeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 9 ELOlivenöl
  • ca. 600 gPancetta oder Rohschinken
  • 300 gin Öl eingelegte getrocknete Tomaten aus dem Glas
  • 3 Bundgemischte Kräuter, z. B. Basilikum, Petersilie
  • 150 gRucola
  • 1,2 kgfrische Nudeln, z. B. Fettuccine
  • Salz
  • ca. 48entsteinte, schwarze Oliven, z. B. Kalamata
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Kilokalorien
740 kcal
3.050 kj
Eiweiss
22 g
12,2 %
Fett
43 g
53,5 %
Kohlenhydrate
62 g
34,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Petersilienwurzeln in feine Scheiben schneiden. Knoblauch fein schneiden. Petersilienwurzel im Öl knusprig braten. Knoblauch kurz mitbraten. Auf Haushaltspapier geben. In derselben Pfanne Pancettatranchen knusprig braten. Ebenfalls auf Haushaltspapier geben. Tomaten aus dem Öl heben und je nach Grösse halbieren. Im Speckfett warm werden lassen. Kräuter und Rucola grob hacken. Mit Petersilienwurzeln und Knoblauch unter die Tomaten mischen. Die Hälfte des Pancettas darüberbröseln.

    fast fertig
  2. Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Etwas Pastawasser abschöpfen. Pasta abgiessen, abtropfen lassen. Nudeln und Oliven mit der Kräuter-Speck-Mischung vermischen. Wenn nötig etwas Pastawasser beigeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Mit restlichem Pancetta servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kraeuternudeln-mit-pancetta

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Mit frisch geriebenem Parmesan servieren. Pasta mit dem Öl der eingelegten Tomaten parfümieren. Knusprige Deko: Krause Petersilie samt Stielen auf ein Blech verteilen. Mit etwas Öl beträufeln und gut mischen. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten trocknen lassen. Als Dekoration auf der Pasta verteilen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren