Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kefir mit Quinoa-Granola

Kefir mit Quinoa-Granola

Gesamt: 49 Std. 10 Minuten • Aktiv: ca. 10 Minuten
Nährwerte pro Portion: Eiweiss 21 g, Fett 26 g, Kohlenhydrate 36 g, 470 kcal
Speichern

Du hast das Rezept jetzt in deiner Rezeptsammlung gespeichert.

Drucken Gekocht? Gekocht
Kefir ist eine Sauermilch-Spezialität, die man mit einer Kefirknolle selbst herstellen kann. Mit Quinoa-Granola wird daraus ein köstliches Dessert.

Zutaten

Brunch/Frühstück

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

  • 2 EL Milchkefir (Knollen) , im Online-Shop bestellbar
  • 1 l Milch
  • 50 g Mandelstäbchen
  • 25 g Kürbiskerne
  • 50 g Sojaflocken
  • 30 g Quinoa
  • 25 g Buchweizen
  • 1 Msp. Zimt
  • 2 Prisen Salz
  • 2 EL flüssiger Honig
  • 1 EL Rapsöl
  • 30 g getrocknete Früchte , z. B. Cranberries
  • 4 EL Milchkefir (Knollen) , im Online-Shop bestellbar
  • 2 l Milch
  • 100 g Mandelstäbchen
  • 50 g Kürbiskerne
  • 100 g Sojaflocken
  • 60 g Quinoa
  • 50 g Buchweizen
  • 2 Msp. Zimt
  • 4 Prisen Salz
  • 4 EL flüssiger Honig
  • 2 EL Rapsöl
  • 60 g getrocknete Früchte , z. B. Cranberries
  • 6 EL Milchkefir (Knollen) , im Online-Shop bestellbar
  • 3 l Milch
  • 150 g Mandelstäbchen
  • 75 g Kürbiskerne
  • 150 g Sojaflocken
  • 90 g Quinoa
  • 75 g Buchweizen
  • 3 Msp. Zimt
  • 6 Prisen Salz
  • 6 EL flüssiger Honig
  • 3 EL Rapsöl
  • 90 g getrocknete Früchte , z. B. Cranberries

So gehts

Zubereitung:
ca. 10 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
stehen lassen:
1-2 Tag
auskühlen lassen
Gesamt:
49 Std. 10 Minuten
  1. Für den Kefir Kefirknollen und Milch in ein verschliessbares Plastik oder Glasgefäss geben. 1–2 Tage bei Zimmertemperatur stehen lassen. Kefir durch ein Plastiksieb giessen und kühl stellen.

    fast fertig
  2. Für das Granola Backofen auf 130 °C Umluft vorheizen. Mandeln und Kürbiskerne grob hacken. Beides mit restlichen Zutaten ausser den Dörrfrüchten mischen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Im Ofen ca. 30 Minuten backen. Blech aus dem Ofen nehmen und Granola auskühlen lassen. Granola auflockern und mit den Dörrfrüchten mischen. Kefir in Gläser oder Schälchen giessen und mit Granola bestreuen und servieren.

    fast fertig
Rezept: Ralph Schelling
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/kefir-mit-quinoa-granola
Habe ich gekocht Gekocht

Das könnte dir helfen:

Nutzt du die Kochbücher schon?

Rezept speichern DE

Nutzt du die Kochbücher schon?

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren