Kartoffelsuppe mit Pilzen

Kartoffelsuppe mit Pilzen

35 Min.

Die edle Variante der Kartoffelsuppe besticht aus zweierlei Gründen: Weisswein und rührgebratene Pilze verleihen ihr Aroma, Rahm sorgt für Geschmeidigkeit.

  • Vegetarisch

Zutaten

Vorspeise

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 200 gmehligkochende Kartoffeln
  • ½Zwiebel
  • 1 ELOlivenöl
  • 0,25 dlWeisswein
  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 0,25 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • ¼Knoblauchzehe
  • 2 ZweigePetersilie
  • 400 gmehligkochende Kartoffeln
  • 1Zwiebel
  • 2 ELOlivenöl
  • 0,5 dlWeisswein
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 0,5 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • ½Knoblauchzehe
  • ¼ BundPetersilie
  • 800 gmehligkochende Kartoffeln
  • 2Zwiebeln
  • 4 ELOlivenöl
  • 1 dlWeisswein
  • 1 lGemüsebouillon
  • 1 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • 1Knoblauchzehe
  • ½ BundPetersilie
  • 1,2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 3Zwiebeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 1,5 dlWeisswein
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 1,5 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • Knoblauchzehen
  • ¾ BundPetersilie
  • 1,6 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 4Zwiebeln
  • 8 ELOlivenöl
  • 2 dlWeisswein
  • 2 lGemüsebouillon
  • 2 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • 2Knoblauchzehen
  • 1 BundPetersilie
  • 2 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 5Zwiebeln
  • 1 dlOlivenöl
  • 2,5 dlWeisswein
  • 2,5 lGemüsebouillon
  • 2,5 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • Knoblauchzehen
  • 1¼ BundPetersilie
  • 2,4 kgmehligkochende Kartoffeln
  • 6Zwiebeln
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 3 dlWeisswein
  • 3 lGemüsebouillon
  • 3 dlRahm oder Sojacreme
  • Salz
  • Pfeffer
  • 600 ggemischte Pilze, z. B. Champignons, Eierschwämmli, Kräuterseitlinge, Pleurots
  • 3Knoblauchzehen
  • 1½ BundPetersilie
Kilokalorien
390 kcal
1.600 kj
Eiweiss
6 g
7 %
Fett
18 g
47,4 %
Kohlenhydrate
39 g
45,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 35 Minuten
  1. Kartoffeln und Zwiebel in Würfel schneiden. In der Hälfte des Öls andünsten. Mit Weisswein ablöschen. Gemüsebouillon dazugiessen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Rahm beigen. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pilze putzen und nach Belieben in Stücke schneiden. Pilze im restlichen Öl ca. 5 Minuten rührbraten. Knoblauch dazupressen. Petersilie hacken. Mit den Pilzen mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit den Pilzen anrichten.

Rezept: Katrin Klaus

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration