Kartoffel-Lauch-Rösti mit Rauchlachs

Kartoffel-Lauch-Rösti mit Rauchlachs

1 Std. 20 Min.

Kartoffel-Lauch-Rösti wird aus festkochenden, knapp weich gegarten Kartoffeln vom Vortag zubereitet und zu mit Lauch bestreutem Rauchlachs serviert.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Pro 4 Personen 1 Rösti braten.
  • 600 gfestkochende Kartoffeln
  • 150 gLauch
  • 2 ELHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • ½ TLButter
  • 100 gRauchlachs
  • 1,2 kgfestkochende Kartoffeln
  • 300 gLauch
  • 4 ELHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 1 TLButter
  • 200 gRauchlachs
  • 1,8 kgfestkochende Kartoffeln
  • 450 gLauch
  • 6 ELHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 1½ TLButter
  • 300 gRauchlachs
  • 2,4 kgfestkochende Kartoffeln
  • 600 gLauch
  • 8 ELHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 2 TLButter
  • 400 gRauchlachs
  • 3 kgfestkochende Kartoffeln
  • 750 gLauch
  • 1 dlHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 2½ TLButter
  • 500 gRauchlachs
  • 3,6 kgfestkochende Kartoffeln
  • 900 gLauch
  • 1,2 dlHOLL-Rapsöl
  • Salz
  • 3 TLButter
  • 600 gRauchlachs
Kilokalorien
440 kcal
1.800 kj
Eiweiss
20 g
19,7 %
Fett
14 g
31 %
Kohlenhydrate
50 g
49,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 40 Minuten
kochen:
ca. 40 Minuten
Gesamt:
1 Std. 20 Min.
  1. Am Vortag: Kartoffeln in der Schale im Siebeinsatz im Dampf ca. 40 Minuten knapp weich garen. Auskühlen lassen. Bis zur Verwendung kühl stellen.

    fast fertig
  2. Am Zubereitungstag: Wenig Lauch beiseitestellen. Restlichen Lauch in 5 mm dicke Ringe schneiden. Kartoffeln schälen. An der Röstiraffel reiben, Lauchringe locker daruntermischen. Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Kartoffel-Lauch-Mischung hineingeben. Mit Salz würzen, sorgfältig mischen. Am Rand mit einer Holzkelle leicht zusammenschieben, sodass ein Kuchen entsteht. 10–15 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Rösti in der Luft oder mithilfe eines flachen Tellers wenden. Butter in Flöckli daraufgeben und weitere 10–15 Minuten fertig braten. Restlichen Lauch in feine Ringe schneiden. Lachs auf einer Platte auslegen und den Lauch darüberstreuen. Zur Rösti servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

So sparen Sie Energie: Kartoffeln im Dampfkochtopf ca. 12 Minuten weich kochen. Achten Sie beim Kauf von Fisch aus Wildfang auf das MSC-Siegel. Es steht für eine bestandeserhaltende und umweltschonende Fischerei, die regelmässig kontrolliert wird. Weitere WWF-Tipps finden Sie hier.

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration