Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Reispfanne mit Kefen und Poulet

Reispfanne mit Kefen und Poulet

35 Min.

Für die Reispfanne mit Kefen und Poulet wird der würzige, rote Camargue-Reis verwendet. Seine Farbe hat er von der tonhaltigen Erde im Rhonedelta.

  • Glutenfrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 1
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen, Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • 65 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 1Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 5 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • ½ ELOlivenöl
  • 90 gtiefgekühlte Kefen
  • 5 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 125 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 2Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 10 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 1 ELOlivenöl
  • 175 gtiefgekühlte Kefen
  • 10 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 250 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 4Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 20 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 2 ELOlivenöl
  • 350 gtiefgekühlte Kefen
  • 20 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 375 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 6Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 30 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 3 ELOlivenöl
  • 525 gtiefgekühlte Kefen
  • 30 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 500 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 8Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 40 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 4 ELOlivenöl
  • 700 gtiefgekühlte Kefen
  • 40 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 625 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 10Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 50 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 5 ELOlivenöl
  • 875 gtiefgekühlte Kefen
  • 50 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
  • 750 groter Camargue-Reis
  • Salz
  • 12Maispoulardenbrüstchen à ca. 140 g
  • 60 ggemischte Kräuter, z. B. Oregano, Rosmarin
  • 6 ELOlivenöl
  • 1,05 kgtiefgekühlte Kefen
  • 60 gButter
  • Fleur de sel
  • Pfeffer
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
44 g
34 %
Fett
13 g
22,6 %
Kohlenhydrate
56 g
43,3 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 15 Minuten
kochen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
35 Min.
  1. Reis in Salzwasser ca. 20 Minuten weich kochen, abgiessen und beiseitestellen. Poulet in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Kräuter hacken. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Poulet und Kefen ca. 2 Minuten anbraten. Reis dazugeben und weitere 2 Minuten braten. Butter dazugeben. Mit Fleur de sel und Pfeffer abschmecken. Reispfanne anrichten und mit Kräutern bestreuen.

Rezept: Daniel Tinembart
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/reispfanne-mit-kefen-und-poulet

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf impuls.migros.ch

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren