Kalbsschnitzel mit Zucchetti

Kalbsschnitzel mit Zucchetti

30 Min.

Duftender Rosmarin und frische Zucchetti geben diesem Kalbsschnitzel mit Schinkenmantel eine sommerliche Würze. Exquisites Fleischgericht für jeden Anlass.

  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Schnitzel portionenweise braten und bis zum Serviren warm halten.
  • 12Kalbsschnitzel à ca. 50 g
  • 1kleine grüne Zucchetti
  • 1kleine gelbe Zucchetti
  • 6feine Tranchen Rohschinken
  • Kräutersalz
  • 1Eiweiss
  • 1Rosmarinzweig
  • 4 ELPaniermehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 24Kalbsschnitzel à ca. 50 g
  • 2kleine grüne Zucchetti
  • 2kleine gelbe Zucchetti
  • 12feine Tranchen Rohschinken
  • Kräutersalz
  • 2Eiweiss
  • 2Rosmarinzweige
  • 8 ELPaniermehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
  • 36Kalbsschnitzel à ca. 50 g
  • 3kleine grüne Zucchetti
  • 3kleine gelbe Zucchetti
  • 18feine Tranchen Rohschinken
  • Kräutersalz
  • 3Eiweiss
  • 3Rosmarinzweige
  • 70 gPaniermehl
  • HOLL-Rapsöl zum Braten
Kilokalorien
290 kcal
1.200 kj
Eiweiss
39 g
56,9 %
Fett
10 g
32,8 %
Kohlenhydrate
7 g
10,2 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Schnitzel flach klopfen. Zucchetti in feine Scheiben schneiden. Rohschinkentranchen halbieren. Schnitzel mit je einer halben Tranche sowie einer grünen und gelben Zucchettischeibe belegen. Mit Kräutersalz würzen.

    fast fertig
  2. Eiweiss verquirlen. Rosmarin hacken. Mit Paniermehl mischen. Schnitzel auf der belegten Seite mit Eiweiss bepinseln. Paniermehl darüberstreuen, gut andrücken. Öl erhitzen, Schnitzel darin auf jeder Seite etwa 2 Minuten knusprig braten. Kalbsschnitzel mit Tomatensauce und Pasta servieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration