Kalbsmedaillons auf Erbsenpüree

Kalbsmedaillons auf Erbsenpüree

50 Min.

Ein Gericht für den Sommer: Frische Erbsen werden mit Kartoffeln und Zwiebeln püriert, die gebratenen Kalbsmedaillons mit Salbei und Zitrone serviert.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise oder gleichzeitig in mehreren Pfannen braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 600 gErbsen in der Schote oder 250 g Erbsen ausgelöst
  • ½Zwiebel
  • 75 gmehligkochende Kartoffeln
  • 1½ ELOlivenöl
  • 0,5 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½Zitrone
  • 1 ZweigSalbei
  • 4Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
  • 1,2 kgErbsen in der Schote oder 500 g Erbsen ausgelöst
  • 1Zwiebel
  • 150 gmehligkochende Kartoffeln
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Zitrone
  • 2 ZweigeSalbei
  • 8Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
  • 1,8 kgErbsen in der Schote oder 750 g Erbsen ausgelöst
  • Zwiebeln
  • 225 gmehligkochende Kartoffeln
  • 4½ ELOlivenöl
  • 1,5 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 3 ZweigeSalbei
  • 12Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
  • 2,4 kgErbsen in der Schote oder 1 kg Erbsen ausgelöst
  • 2Zwiebeln
  • 300 gmehligkochende Kartoffeln
  • 6 ELOlivenöl
  • 2 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Zitronen
  • 4 ZweigeSalbei
  • 16Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
  • 3 kgErbsen in der Schote oder1,25 kg Erbsen ausgelöst
  • Zwiebeln
  • 375 gmehligkochende Kartoffeln
  • 7½ ELOlivenöl
  • 2,5 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen
  • 5 ZweigeSalbei
  • 20Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
  • 3,6 kgErbsen in der Schote oder 1,5 kg Erbsen ausgelöst
  • 3Zwiebeln
  • 450 gmehligkochende Kartoffeln
  • 9 ELOlivenöl
  • 3 dlWasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Zitronen
  • 6 ZweigeSalbei
  • 24Kalbsfiletmedaillons à ca. 50 g
Kilokalorien
250 kcal
1.050 kj
Eiweiss
22 g
38,1 %
Fett
11 g
42,9 %
Kohlenhydrate
11 g
19 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
kochen:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Erbsen aus der Schote lösen. Zwiebel hacken. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Erbsen in etwas Öl dünsten. Kartoffeln beigeben und mitdünsten. Mit Wasser ablöschen und ca. 20 Minuten weich kochen. Mit einer Gabel oder dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  2. Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Scheiben vierteln. Salbeiblätter abzupfen. Kalbsmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch im restlichen Öl beidseitig 3–4 Minuten braten. Zitrone und Salbei kurz mitbraten. Kalbsmedaillons mit Erbsenpüree anrichten und mit Salbei und Zitrone servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Gesundheitstipps findest du auf Migros-iMpuls.ch

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration