Kalbsgeschnetzeltes mit Auberginen-Peperonata

Kalbsgeschnetzeltes mit Auberginen-Peperonata

25 Min.

Ein schnell zubereitetetes mediterranes Sommergericht. Zum aromatischen Mix passt Gersotto.

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fleisch portionenweise braten und zur Peperonata geben.
  • 2Auberginen
  • Salz
  • 3Peperoni
  • 4Knoblauchzehen
  • 4 ELOlivenöl
  • 250 gTomatensugo
  • 400 gKalbsgeschnetzeltes
  • Pfeffer
  • 4 Zweigeglattblättrige Petersilie
  • 4Auberginen
  • Salz
  • 6Peperoni
  • 8Knoblauchzehen
  • 8 ELOlivenöl
  • 500 gTomatensugo
  • 800 gKalbsgeschnetzeltes
  • Pfeffer
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 6Auberginen
  • Salz
  • 9Peperoni
  • 12Knoblauchzehen
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 750 gTomatensugo
  • 1,2 kgKalbsgeschnetzeltes
  • Pfeffer
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
300 kcal
1.250 kj
Eiweiss
27 g
38 %
Fett
12 g
38 %
Kohlenhydrate
17 g
23,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
  1. Auberginen in grosse Würfel schneiden. Mit Salz bestreuen, ca. 10 Minuten ziehen lassen. Das austretende Wasser abtupfen. Peperoni halbieren und entkernen. In Würfel schneiden. Knoblauch hacken. Mit den Peperoniwürfeln in etwas Öl andünsten. Auberginen dazugeben, bei grosser Hitze 5 Minuten braten. Tomatensugo dazugiessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 10–12 Minuten garen.

    fast fertig
  2. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Im restlichen Öl rundum anbraten. Petersilie darüberzupfen und kurz mitbraten. Unter die Auberginen-Peperonata heben. Dazu passt Gersotto.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Die Herstellung von Fleisch belastet die Umwelt bedeutend mehr als die pflanzlicher Nahrungsmittel. Achten Sie deshalb auf Bio- oder TerraSuisse-Produktion, und geniessen Sie Fleisch bewusst.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration