Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Wokgemüse mit Crevetten

Wokgemüse mit Crevetten

Das Geheimnis liegt bei Wokgemüse mit Crevetten in der Würze: Mit frischem Koriander, Soja- und Hoisinsauce mundet das Pfannengericht wie beim Chinesen.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Bei grösseren Mengen, Gericht in 2 Pfannen zubereiten.
  • 125 gAuberginen
  • Salz
  • 200 gCrevetten
  • 1Peperoni
  • 100 gWirz
  • 1½ ELErdnussöl
  • ¼Limette
  • 1½ ELHoisin-Sauce
  • 1 ELSojasauce
  • 20 gMungobohnensprossen
  • 1 ZweigKoriander
  • 250 gAuberginen
  • Salz
  • 400 gCrevetten
  • 2Peperoni
  • 200 gWirz
  • 3 ELErdnussöl
  • ½Limette
  • 3 ELHoisin-Sauce
  • 2 ELSojasauce
  • 40 gMungobohnensprossen
  • ¼ BundKoriander
  • 500 gAuberginen
  • Salz
  • 800 gCrevetten
  • 4Peperoni
  • 400 gWirz
  • 6 ELErdnussöl
  • 1Limette
  • 6 ELHoisin-Sauce
  • 4 ELSojasauce
  • 80 gMungobohnensprossen
  • ½ BundKoriander
  • 750 gAuberginen
  • Salz
  • 1,2 kgCrevetten
  • 6Peperoni
  • 600 gWirz
  • 9 ELErdnussöl
  • Limetten
  • 9 ELHoisin-Sauce
  • 6 ELSojasauce
  • 120 gMungobohnensprossen
  • ¾ BundKoriander
Kilokalorien
220 kcal
900 kj
Eiweiss
16 g
32,7 %
Fett
8 g
36,7 %
Kohlenhydrate
15 g
30,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
  1. Auberginen in 1 cm grosse Würfel schneiden. Mit wenig Salz bestreuen. 10 Minuten ziehen lassen, bis sich an der Oberfläche Wassertröpfchen bilden. Gemüse trocken tupfen. Crevetten mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.

    fast fertig
  2. Peperoni vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Wirz halbieren, Strunk herausschneiden, Blätter in Streifen schneiden. Etwas Öl im Wok oder in einer Bratpfanne mit hohem Rand erhitzen. Auberginen 2–3 Minuten anbraten. Herausheben. Peperoni und Wirz im restlichen Öl ca. 1 Minute unter Rühren braten. Crevetten und Auberginen daruntermischen. Limette auspressen. Saft, Hoisin- und Sojasauce dazumischen. Abschmecken. Mit Sprossen und Korianderblättchen servieren.

    fast fertig
Rezept: Annina Ciocco
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/wokgemuese-mit-crevetten
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren