Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Kabeljau mit Sesam-Vanille, Erbsenpüree und Karotten

Kabeljau mit Sesam-Vanille, Erbsenpüree und Karotten

Gekocht von Gioele Bello bei MasterChef Schweiz 2022

Fischfilets werden vor dem Braten in Sesam und Vanille gewendet. Dazu gibts Erbsli und Rüebli einmal anders: Karotten in Butter gebraten, Erbsen als Püree.

  • Glutenfrei
  • 45 Min.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • ¼Vanillestängel
  • 40 gSesamsamen
  • 2Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 4kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 1 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 gErbsen
  • 1 ZweigMinze
  • 0,75 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
  • ½Vanillestängel
  • 80 gSesamsamen
  • 4Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 8kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 2 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 300 gErbsen
  • 2 ZweigeMinze
  • 1,5 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
  • ¾Vanillestängel
  • 120 gSesamsamen
  • 6Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 12kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 3 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 450 gErbsen
  • 3 ZweigeMinze
  • 2,25 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
  • 1Vanillestängel
  • 160 gSesamsamen
  • 8Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 16kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 4 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 600 gErbsen
  • 4 ZweigeMinze
  • 3 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
  • Vanillestängel
  • 200 gSesamsamen
  • 10Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 20kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 5 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 750 gErbsen
  • 5 ZweigeMinze
  • 3,75 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
  • Vanillestängel
  • 240 gSesamsamen
  • 12Kabeljaufilets à ca. 150 g
  • Salz
  • 24kleine violette Karotten
  • Öl zum Braten
  • ca. 6 ELButter
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 900 gErbsen
  • 6 ZweigeMinze
  • 4,5 dlRahm
  • frischer Zitronensaft
Kilokalorien
530 kcal
2.200 kj
Eiweiss
36 g
28,5 %
Fett
34 g
60,5 %
Kohlenhydrate
14 g
11,1 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Vanillestängel längs halbieren, Mark herauskratzen und mit Sesam gut mischen. Fischstücke salzen und im Sesam wenden. Panade gut andrücken. Bis zur Weiterverarbeitung zugedeckt kühl stellen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Karotten längs halbieren. Etwas Öl und die Hälfte der Butter erhitzen. Karotten darin bei kleiner Hitze 10–12 Minuten rundum braten, sodass sie noch leicht Biss haben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Gleichzeitig Erbsen, Minzeblättchen und Rahm 6–7 Minuten köcheln lassen, bis die Erbsen weich sind. Mit einem Stabmixer pürieren. Püree durch ein Sieb streichen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Zitronensaft abschmecken. Püree warm halten.

    fast fertig
  4. Weiter gehts

    Öl und restliche Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Fischfilets bei mittlerer Hitze 7–8 Minuten braten, dabei einmal wenden. Während des Bratens Fisch immer wieder mit Bratfett übergiessen. Pfanne vom Herd ziehen. Fisch einige Minuten ruhen lassen. Mit Karotten und Erbsenpüree anrichten.

    fast fertig
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Nutzt du die Kochbücher schon?

rezeptsammlungsteaser-buch-mit-herz

Mit den digitalen Kochbüchern in deinem Migusto-Profil kannst du …

  1. Rezepte nach Themen sortieren, ganz nach deinem Geschmack.
  2. einen besseren Überblick über deine Rezeptsammlung gewinnen.
  3. jetzt NEU: Deine Lieblingsrezepte im gedruckten Kochbuch zu dir nach Hause holen.

Neugierig geworden? Du kannst direkt loslegen:

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren