Kabeljau mit Kapern-Peperonata

Kabeljau mit Kapern-Peperonata

50 Min.

Hauptgericht mit mediterraner Wärme, das Ferienstimmung aufkommen lässt: Mit Speck umwickelter Kabeljau auf einem raffinierten Kapern-Peperonata-Bett.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Fisch portionenweise braten und bis zum Servieren warm halten.
  • 1 kgverschiedenfarbige Peperoni
  • 1Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 4 ELOlivenöl
  • 200 gTomaten
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 50 gKapern
  • 1 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4Kabeljaurückenfilets à ca. 200 g
  • 8Specktranchen
  • 1,5 kgverschiedenfarbige Peperoni
  • Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 6 ELOlivenöl
  • 300 gTomaten
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 75 gKapern
  • 1½ ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6Kabeljaurückenfilets à ca. 200 g
  • 12Specktranchen
  • 2 kgverschiedenfarbige Peperoni
  • 2Zwiebeln
  • 4Knoblauchzehen
  • 8 ELOlivenöl
  • 400 gTomaten
  • 4 dlGemüsebouillon
  • 100 gKapern
  • 2 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8Kabeljaurückenfilets à ca. 200 g
  • 16Specktranchen
  • 2,5 kgverschiedenfarbige Peperoni
  • Zwiebeln
  • 5Knoblauchzehen
  • 1 dlOlivenöl
  • 500 gTomaten
  • 5 dlGemüsebouillon
  • 125 gKapern
  • 2½ ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10Kabeljaurückenfilets à ca. 200 g
  • 20Specktranchen
  • 3 kgverschiedenfarbige Peperoni
  • 3Zwiebeln
  • 6Knoblauchzehen
  • 1,2 dlOlivenöl
  • 600 gTomaten
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 150 gKapern
  • 3 ELAceto balsamico bianco
  • Salz
  • Pfeffer
  • 12Kabeljaurückenfilets à ca. 200 g
  • 24Specktranchen
Kilokalorien
430 kcal
1.800 kj
Eiweiss
45 g
43,8 %
Fett
19 g
41,6 %
Kohlenhydrate
15 g
14,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
dünsten:
ca. 20 Minuten
Gesamt:
50 Min.
  1. Peperoni halbieren und entkernen. Peperoni und Zwiebel in Streifen, Knoblauch in Scheiben schneiden. ½ vom Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch andünsten. Peperoni beigeben und mitdünsten. Tomate in Würfel schneiden und beigeben. Bouillon dazu geben und alles 10 Minuten zugedeckt dünsten. Deckel entfernen und ca. 10 Minuten fertig dünsten bis die Flüssigkeit eingekocht ist. Kapern und Balsamico untermischen, kurz weiter dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

    fast fertig
  2. Fischfilets mit kaltem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trocken tupfen. Mit wenig Salz würzen und mit je 2 Tranchen Speck umwickeln. Restliches Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Filets rundum ca. 5 Minuten braten. Filets auf der Peperonata anrichten und servieren.

    fast fertig
Rezept: Simone Codoni

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration