Ingwermuffins mit Rhabarber

Ingwermuffins mit Rhabarber

1 Std. 40 Min.

Rhabarber betonen mit leicht säuerlichem Aroma die zitronige Note von Ingwer. Zudem sorgen sie dafür, dass die Muffins herrlich feucht sind.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 Muffinblech à 12 Stück à 7 cm Ø

für 12 Papierbackförmchen

für 2 Muffinbleche à 12 Stück à 7 cm Ø

für 24 Papierbackförmchen

  • 200 gButter, weich
  • 250 gZucker
  • 3Eier
  • 300 gWeissmehl
  • 1 TLBackpulver
  • 100 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 2 TLgemahlener Ingwer
  • 200 gRhabarber
  • Puderzucker
  • 400 gButter, weich
  • 500 gZucker
  • 6Eier
  • 600 gWeissmehl
  • 2 TLBackpulver
  • 200 ggemahlene geschälte Mandeln
  • 4 TLgemahlener Ingwer
  • 400 gRhabarber
  • Puderzucker
Kilokalorien
370 kcal
1.550 kj
Eiweiss
7 g
7,6 %
Fett
20 g
48,9 %
Kohlenhydrate
40 g
43,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 40 Min.
  1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Butter und Zucker mit dem Handrührgerät zu einer hellen Masse rühren. Ein Ei nach dem anderen beifügen. Ca. 3 Minuten zu einer schaumigen Masse schlagen. Mehl, Backpulver, Mandeln und Ingwer darunter rühren. Rhabarber je nach Dicke längs vierteln oder halbieren. In kleine Würfel schneiden. Rhabarberstücke unter die Masse mischen. Papierförmchen auf dem Muffinblech verteilen. Den Teig in die Förmchen verteilen. In der Ofenmitte 30 - 35 Minuten backen. Herausnehmen. Muffins zuerst im Blech ab-, dann auf einem Gitter auskühlen lassen.

Rezept: Annina Ciocco

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration