Hotdog Siciliano

Hotdog Siciliano

30 Min.

Ein würziges Relish aus Artischocken, eingelegten Tomaten, Kapern, Zwiebeln, Knoblauch und Fenchelsamen lässt den Hotdog nach Ferien in Italien schmecken.

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Für

4
  • 4
  • 8
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1kleine Zwiebel
  • 1Knoblauchzehe
  • 80 gin Öl eingelegte Artischockenherzen
  • 80 gin Öl eingelegte, halbgetrocknete Cherry-Tomaten
  • 2 ELschwarze Oliven ohne Stein
  • 1 ELKapern
  • 50 gZucker
  • 5 clCodimento bianco
  • ½ TLSalz à ca. 3 g
  • 1 TLFenchelsamen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4Würstchen, z. B. Wienerli
  • 4Hot Dog Brötli
  • ½ Bundglattblättrige Petersilie
  • 2kleine Zwiebeln
  • 2Knoblauchzehen
  • 160 gin Öl eingelegte Artischockenherzen
  • 160 gin Öl eingelegte, halbgetrocknete Cherry-Tomaten
  • 4 ELschwarze Oliven ohne Stein
  • 2 ELKapern
  • 100 gZucker
  • 1 dlCodimento bianco
  • 1 TLSalz à ca. 3 g
  • 2 TLFenchelsamen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 8Würstchen, z. B. Wienerli
  • 8Hot Dog Brötli
  • 1 Bundglattblättrige Petersilie
  • 3kleine Zwiebeln
  • 3Knoblauchzehen
  • 240 gin Öl eingelegte Artischockenherzen
  • 240 gin Öl eingelegte, halbgetrocknete Cherry-Tomaten
  • 6 ELschwarze Oliven ohne Stein
  • 3 ELKapern
  • 150 gZucker
  • 1,5 dlCodimento bianco
  • 1½ TLSalz à ca. 3 g
  • 3 TLFenchelsamen
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 12Würstchen, z. B. Wienerli
  • 12Hot Dog Brötli
  • 1½ Bundglattblättrige Petersilie
Kilokalorien
500 kcal
1.200 kj
Eiweiss
19 g
15,2 %
Fett
24 g
43,2 %
Kohlenhydrate
52 g
41,6 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Zwiebel und Knoblauch hacken. Artischocken und Tomaten aus dem Öl heben und abtropfen lassen. Beides mit Oliven klein schneiden. Mit Kapern, Knoblauch und Zwiebel mischen. Zucker, Condimento bianco, Salz, Fenchelsamen und Pfeffer aufkochen. Gemüse dazugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Relish vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen. Würstchen in leicht siedendem Wasser ca. 5 Minuten ziehen lassen. Brötli längs aufschneiden und im Ofen 3–5 Minuten aufbacken. Brötli mit etwas Relish füllen. Mit Würstchen belegen. Petersilienblättchen darüberzupfen, Hotdogs servieren.

    fast fertig
Rezept: Daniel Tinembart

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration