Hirseküchlein mit Karottensauce

Hirseküchlein mit Karottensauce

45 Min.

Goldbraun gebackene Küchlein aus Hirse und Lauch, serviert mit einer sämigen Sauce aus pürierten Karotten. Der vegetarische Hauptgang für jede Saison.

  • Vegetarisch

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

Hochrechnungshinweis: Küchlein portionweise braten bis zum Servieren bei 90 °C im Backofen warm halten.
  • 150 gHirse
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 50 gLauch
  • 0,5Knoblauchzehe
  • 1Ei
  • 30 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 ELErdnussöl
  • Karottensauce

  • 150 gKarotten
  • 0,75 dlGemüsebouillon
  • 0,25 dlHalbrahm
  • 300 gHirse
  • 6 dlGemüsebouillon
  • 100 gLauch
  • 1Knoblauchzehe
  • 2Eier
  • 60 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 ELErdnussöl
  • Karottensauce

  • 300 gKarotten
  • 1,5 dlGemüsebouillon
  • 0,5 dlHalbrahm
  • 450 gHirse
  • 9 dlGemüsebouillon
  • 150 gLauch
  • 1,5Knoblauchzehen
  • 3Eier
  • 90 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 ELErdnussöl
  • Karottensauce

  • 450 gKarotten
  • 2,25 dlGemüsebouillon
  • 0,75 dlHalbrahm
  • 600 gHirse
  • 1,2 lGemüsebouillon
  • 200 gLauch
  • 2Knoblauchzehen
  • 4Eier
  • 120 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 8 ELErdnussöl
  • Karottensauce

  • 600 gKarotten
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 1 dlHalbrahm
  • 750 gHirse
  • 1,5 lGemüsebouillon
  • 250 gLauch
  • 2,5Knoblauchzehen
  • 5Eier
  • 150 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 dlErdnussöl
  • Karottensauce

  • 750 gKarotten
  • 3,75 dlGemüsebouillon
  • 1,25 dlHalbrahm
  • 900 gHirse
  • 1,8 lGemüsebouillon
  • 300 gLauch
  • 3Knoblauchzehen
  • 6Eier
  • 180 gMehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,2 dlErdnussöl
  • Karottensauce

  • 900 gKarotten
  • 4,5 dlGemüsebouillon
  • 1,5 dlHalbrahm
Kilokalorien
520 kcal
2.150 kj
Eiweiss
14 g
11,1 %
Fett
18 g
32 %
Kohlenhydrate
72 g
56,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 45 Minuten
  1. Weiter gehts

    Hirse in der Bouillon ca. 10 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd ziehen. Lauch fein schneiden und daruntermischen. Knoblauch dazupressen. Hirse abkühlen lassen. Eier und Mehl unter die Hirse mischen. Masse mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Karotten in Stücke schneiden. In der Bouillon ca. 20 Minuten weich kochen. In der Bouillon pürieren. Sauce mit Halbrahm verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen. Je 2 EL Hirsemasse in die Pfanne geben und zu Küchlein formen. Bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten braten, wenden und die Küchlein etwas flach drücken. Goldbraun fertig braten. Karottensauce dazuservieren.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration