Hirschschnitzel mit Traubensauce

20 Min.

Wild harmoniert wunderbar mit den Früchten des Herbsts. In diesem köstlichen Hirschgericht runden frische Trauben die edle Süsse des Fleischs perfekt ab.

Zutaten

Hauptgericht

Für

4
  • 2
  • 4
  • 6
  • 8
  • 10
  • 12

Personen

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 1 ELBratbutter
  • 4Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • ½Schalotte
  • 100 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 0,5 dlGemüsebouillon
  • 1 ELAceto balsamico invecchiato
  • 12,5 gkalte Butter
  • 2 ZweigeThymian
  • 2 ELBratbutter
  • 8Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Schalotte
  • 200 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 1 dlGemüsebouillon
  • 2 ELAceto balsamico invecchiato
  • 25 gkalte Butter
  • 4 ZweigeThymian
  • 3 ELBratbutter
  • 12Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schalotten
  • 300 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 1,5 dlGemüsebouillon
  • 3 ELAceto balsamico invecchiato
  • 37,5 gkalte Butter
  • 6 ZweigeThymian
  • 4 ELBratbutter
  • 16Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2Schalotten
  • 400 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 2 dlGemüsebouillon
  • 4 ELAceto balsamico invecchiato
  • 50 gkalte Butter
  • 8 ZweigeThymian
  • 5 ELBratbutter
  • 20Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schalotten
  • 500 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 2,5 dlGemüsebouillon
  • 5 ELAceto balsamico invecchiato
  • 62,5 gkalte Butter
  • 10 ZweigeThymian
  • 6 ELBratbutter
  • 24Hirschschnitzel à ca. 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3Schalotten
  • 600 gkernlose weisse und blaue Trauben
  • 3 dlGemüsebouillon
  • 6 ELAceto balsamico invecchiato
  • 75 gkalte Butter
  • 12 ZweigeThymian
Kilokalorien
310 kcal
1.300 kj
Eiweiss
34 g
45,2 %
Fett
13 g
38,9 %
Kohlenhydrate
12 g
15,9 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
  1. Backofen auf 60 °C vorheizen. Bratbutter in einer Bratpfanne erhitzen. Hirschschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Auf beiden Seiten je ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen und auf einem Gitter im Ofen warmstellen.

    fast fertig
  2. Schalotte halbieren und feinschneiden, Trauben halbieren und ca. einen Drittel für die Garnitur beiseitelegen. Schalotten und restliche Trauben in derselben Pfanne kurz anbraten. Bouillon und Balsamico dazugiessen. Aufkochen und um die Hälfte einkochen lassen. Butter in Würfelchen schneiden und darunterrühren. Pfanne vom Herd nehmen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hirschschnitzel mit Traubensauce anrichten. Mit Trauben und Thymian garnieren.

    fast fertig
Rezept: Philipp Wagner

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Dazu passen Spätzli.

Mitglied werden und bewerten

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration