En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden
Himbeer-Berliner

Himbeer-Berliner

Süsser Gebäckklassiker. Milch, Butter und Eigelb machen den Hefeteig geschmeidig. Kugeln formen, frittieren, mit Puderzucker bestäuben, mit Konfitüre füllen.

Ergibt ca.
Stück

Mit dem können die Zutaten einzeln zur Einkaufsliste hinzugefügt werden.

Zutaten

200 g Weissmehl
20 g Hefe
50 g Zucker
1 dl Milch, lauwarm
20 g Butter, weich
1 Prise Salz
2 Eigelb
Öl zum Frittieren
feinster Backzucker oder Zucker zum Wenden
120 g Himbeergelee
Nährwerte pro Stück
Kilokalorie
310 KCAL
1300 KJ
Fett
14 G
41,7 %
Eiweiss
5 G
6,6 %
Kohlenhydrate
39 G
51,7 %
Kilokalorie
Durch die Nahrung nimmt der Mensch Energie auf, die er rund um die Uhr verbrennt. Die Energie wird in Kilokalorien oder Kilojoule angegeben. Eine Kilokalorie entspricht rund 4.19 Kilojoule.
Fett
Fett verwöhnt den Gaumen, weil es Träger von Geschmacks- und Aromastoffen ist. Deshalb schmecken fetthaltige Nahrungsmittel intensiv. Der menschliche Körper braucht täglich ein wenig Fett, am besten ungesättigtes aus pflanzlichen Ölen und fettreichem Fisch.
Eiweiss
Eiweiss ist der Baustoff des Lebens. Aus ihm bestehen nicht nur Zellen, Blut und Gewebe, sondern auch Enzyme und Hormone. Gute Proteine sind etwa in Fisch, Eier und fettarmen Milchprodukten enthalten.
Kohlenhydrate
Kohlenhydrate sind wichtige Energielieferanten und der Treibstoff für Muskeln und Gehirn. Enthalten sind die Zuckermoleküle etwa in Gemüse, Früchten, Pasta, Kartoffeln und Brot.

Fotos: Daniel Aeschlimann
Rezept: Annina Ciocco

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Mulde bilden. Hefe und wenig Zucker in der Milch auflösen. In die Mulde giessen. Mit wenig Mehl zu einem Vorteig mischen. Zugedeckt an einem warmen, windgeschützten Ort ca. 10 Minuten aufgehen lassen. Butter, restlichen Zucker, Salz und Eigelbe zum Mehl geben. Alles 5 Minuten zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen, windgeschützten Ort ca. 1 Stunde aufgehen lassen. Teig nochmals kneten und zu Kugeln à ca. 6 cm Ø formen. Diese auf ein mit wenig Öl bepinseltes Backpapier legen und etwas aufgehen lassen.

Reichlich Öl in einer tiefen, weiten Pfanne oder Fritteuse auf 160 °C erhitzen. Teigkugeln ca. 5 Minuten portionenweise frittieren. Sobald sie auf einer Seite goldbraun sind, wenden und auf der zweiten Seite fertig backen. Herausheben, kurz abtropfen lassen und im Zucker wenden. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Gelee in einen Spritzsack mit einer Berliner- oder Lochtülle geben. Mit der Tülle ein Loch in jeden Berliner stechen und Gebäck mit etwas Gelee füllen.

Zubereitungszeit

Zubereitung ca. 40 Min.

+  ca. 90 Min. aufgehen lassen

+ auskühlen lassen

Zutat wurde der Einkaufsliste hinzugefügt.
Ihre Meinung zum Rezept


Das Kommentieren, Bewerten sowie Speichern von Rezepten ist im Moment aufgrund eines Wartungsfensters nicht möglich.

En Guete! Jetzt weitersagen
Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden

Mehr Rezepte nach Ihrem Gusto

Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
40 Min.
Geübt
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
30 Min.
Geübt
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
30 Min.
Geübt
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
30 Min.
Geübt
Jetzt Club-Mitglied werden und Ihre Meinung abgeben.
Das gefällt Ihnen? Jetzt Club-Mitglied werden und das Rezept speichern.
Dieses Rezepte gefällt Ihnen?
Klicken Sie auf das Herz und das Rezept wird in Ihrer Liste gespeichert.
Bitte versuchen Sie es später nochmals
Der Server steht im Moment nicht zur Verfügung.