Hanfsamen-Vanille-Madeleines

Hanfsamen-Vanille-Madeleines

1 Std. 32 Min.

Wen diese verführerischen Französinnen nicht glücklich machen, dem ist nicht mehr zu helfen. Zumal dem süssen Gebäck auch noch Hanfsamen beigemischt werden.

  • Vegetarisch

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt

12
  • 12
  • 24

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 12 Madeleine-Förmchen à 6 cm Ø

für 24 Madeleine-Förmchen à 6 cm Ø

  • Butter und Mehl für die Förmchen
  • 40 gButter
  • 3 ELJoghurt nature
  • 1Vanilleschote
  • 1Ei
  • 60 gZucker
  • 1 PriseSalz
  • 70 gMehl
  • 20 gHanfsamen
  • ½ TLBackpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Butter und Mehl für die Förmchen
  • 80 gButter
  • 6 ELJoghurt nature
  • 2Vanilleschoten
  • 2Eier
  • 120 gZucker
  • 2 PrisenSalz
  • 140 gMehl
  • 40 gHanfsamen
  • 1 TLBackpulver
  • Puderzucker zum Bestäuben
Kilokalorien
90 kcal
400 kj
Eiweiss
2 g
8,2 %
Fett
5 g
46,4 %
Kohlenhydrate
11 g
45,4 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 20 Minuten
kühl stellen:
ca. 30 Minuten
backen:
ca. 12 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 32 Min.
  1. Backförmchen mit Butter ausstreichen und mit Mehl bestäuben. Form kühlstellen. Butter schmelzen. Pfanne vom Herd ziehen, Joghurt dazurühren. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Mit Ei, Zucker und Salz ca. 2 Minuten schaumigschlagen. Mehl, Hanfsamen und Backpulver mischen. Unter die Masse heben. Joghurt-Butter daruntermischen. Teig ca. 30 Minuten kühlstellen.

    fast fertig
  2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen. Madeleines in der unteren Ofenhälfte ca. 12 Minuten backen. Herausnehmen und in den Förmchen auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

    fast fertig
Rezept: Feride Dogum

Nährwerte pro Portion

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration