Wie soll dein Kochbuch heissen?

Kochbuch umbenennen

Kochbuch löschen

Bist du sicher, dass du das Kochbuch unwiderruflich löschen möchtest? Die darin enthaltenen Rezepte findest du weiterhin in deiner Rezeptsammlung.

Haferguetzli mit Akazien-Honig und Zimt

Haferguetzli mit Akazien-Honig und Zimt

Die knusprig-vanilligen Haferguetzli mit Akazienhonig, Sultaninen, Zimt und Zitronenaroma schmecken am besten überzogen mit dunklen Schokoladenlinien.

  • Laktosefrei
  • Vegetarisch
  • 1 Std. 40 Min.

Zutaten

Süsses Gebäck

Ergibt ca.

35
  • 35
  • 70

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

für 1 quadratische Springform à 24×24 cm

für 2 quadratische Springformen à 24×24 cm

  • 250 gfeine Haferflocken
  • 50 gflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 100 gRohrzucker
  • 2Eier
  • 100 gSultaninen
  • 1 TLZimt
  • 1Vanilleschote
  • 1Zitrone
  • Butter für die Form
  • ½ Beuteldunkle Kuchenglasur
  • 500 gfeine Haferflocken
  • 100 gflüssiger Honig, z. B. Akazienhonig
  • 200 gRohrzucker
  • 4Eier
  • 200 gSultaninen
  • 2 TLZimt
  • 2Vanilleschoten
  • 2Zitronen
  • Butter für die Form
  • 1 Beuteldunkle Kuchenglasur
Kilokalorien
70 kcal
300 kj
Eiweiss
1 g
6,1 %
Fett
2 g
27,3 %
Kohlenhydrate
11 g
66,7 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 25 Minuten
ziehen lassen:
15 Minuten
backen:
ca. 30 Minuten
auskühlen lassen
Gesamt:
1 Std. 40 Min.
  1. Weiter gehts

    Haferflocken, Honig, Zucker, Eier, Sultaninen und Zimt in eine Schüssel geben. Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen und zu den Haferflocken geben. Zitronenschale fein dazureiben. Alles verrühren. Teig 15 Minuten ziehen lassen.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Backofen auf 160 °C Unter-/Oberhitze vorheizen. Springformboden mit Backpapier auslegen. Form mit Butter ausstreichen. Teig in der Form ca. 1 cm dick ausstreichen. In der Ofenmitte 30 Minuten backen. Teigplatte vom Formrand lösen und abkühlen lassen. Daraus ca. 2,5 cm grosse Quadrate schneiden. Knusperli auskühlen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Kuchenglasur im Wasserbad nach Packungsanleitung schmelzen. Eine kleine Ecke der Verpackung wegschneiden. Glasur in Linien über die Haferknusperli ziehen. Trocknen lassen.

    fast fertig
Rezept: Margaretha Junker
Quelle: https://migusto.migros.ch/de/rezepte/haferguetzli-mit-akazien-honig-und-zimt
Habe ich gekocht Gekocht

Nährwerte pro Portion

Tipps

Knusperli lagenweise, durch ein Backpapier getrennt, in Guetzlidose schichten. Das verhindert das Zusammenkleben. Die Guetzli sind an einem kühlen Ort gelagert ca. 2 Wochen haltbar.

Mitglied werden und bewerten

Ähnliche Rezepte

Lass dich inspirieren