Grüne Pancakes

Grüne Pancakes

1 Std.

Grasgrüne Pancakes mit Spinat sind ein Blickfang auf dem Teller, Party- oder Brunch-Buffet. Dazu passen Crème fraîche, Frischkäse, oder Wildlachsrogen.

  • Vegetarisch

Zutaten

Kleine Mahlzeit

Ergibt ca.

15
  • 15
  • 30

Stück

Warum kann ich nicht frei eine Anzahl wählen?

Keine krummen Dinger

Für 4, für 8 oder 12 Personen? Bei Migusto kannst du die Zutaten nur hochrechnen, wenn das Rezept auch mit den angepassten Mengen sicher gelingt.

  • 120 gSpinat
  • 1 dlButtermilch
  • 10 gFrühlingszwiebelgrün
  • 100 gMehl
  • 1¼ TLBackpulver
  • ¼ TLSalz
  • ½ TLZucker
  • 1 ELOlivenöl
  • 1Ei
  • wenigÖl zum Braten
  • 240 gSpinat
  • 2 dlButtermilch
  • 20 gFrühlingszwiebelgrün
  • 200 gMehl
  • 2½ TLBackpulver
  • ½ TLSalz
  • 1 TLZucker
  • 2 ELOlivenöl
  • 2Eier
  • wenigÖl zum Braten
Kilokalorien
50 kcal
200 kj
Eiweiss
2 g
17,4 %
Fett
2 g
39,1 %
Kohlenhydrate
5 g
43,5 %

So gehts

Zubereitung:
ca. 30 Minuten
ruhen lassen:
ca. 30 Minuten
Gesamt:
1 Std.
  1. Weiter gehts

    Spinat waschen, tropfnass in eine Pfanne geben. Zugedeckt erhitzen, bis die Blätter zusammenfallen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Spinat gut ausdrücken. Mit Buttermilch fein pürieren. Frühlingszwiebelgrün in feine Streifen schneiden.

    fast fertig
  2. Weiter gehts

    Mehl, Backpulver, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Eine Mulde formen. Spinat-Buttermilch, Olivenöl, Ei und Zwiebelgrün dazugeben. Alles rasch zu einem glatten, dickflüssigen Teig verrühren. Ca. 30 Minuten ruhen lassen.

    fast fertig
  3. Weiter gehts

    Backofen auf 50 °C vorheizen. Einen Teller im Ofen erwärmen. Wenig Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, pro Pancake 1 EL Teig in die Pfanne geben. Pancakes bei kleiner bis mittlerer Hitze beidseitig 3–4 Minuten backen. Bis zum Servieren im Ofen warm stellen.

    fast fertig
Rezept: Lina Projer

Nährwerte pro Portion

Gewusst wie

Servieren: Pancakes mit Crème fraîche, Brunnenkresse und Wildlachsrogen oder mit Ziegenfrischkäse, sautiertem Frühlingsgemüse und Sprossen belegen. 100 g tiefgekühlten, aufgetauten Spinat verwenden. Vor dem Pürieren gut ausdrücken.

Mehr Rezepte

Mehr Inspiration